Als Musiker gibt es Auftritte, die man wohl nie vergisst – ob man nun möchte oder nicht. Am kommenden Samstag steht den No Angels womöglich ein solcher Abend bevor. In Florian Silbereisens (39) "Schlagerchampions"-Show feiern Jessica Wahls (44), Sandy Mölling (39), Lucy Diakovska (44) und Nadja Benaissa (38) als wiedervereinte Girlgroup ihr Fernseh-Comeback. Damit auf der großen Bühne auch wirklich nichts schiefgeht, trainieren die vier derzeit in einem Kölner Tanzstudio. Wie es sich anfühlt, wenn während einer Performance nicht alles sitzt, wie es sollte, weiß insbesondere Nadja ganz genau. Bei einem Auftritt vor dem spanischen König Juan Carlos (83) sorgte sie einst für nackte Tatsachen.

"Ich habe richtig Vollgas gegeben", erinnert sich die 38-Jährige an den Vorfall, der sich beim Autorennen von Le Mans zugetragen habe. "Und der König guckt mich die ganze Zeit an und ich denke mir: 'Huch, ich bin ja heute besonders gut.' Und irgendwann nach dem Song gucke ich so runter und dann war eine Brust draußen", fährt Nadja im Interview mit MDR Jump fort. Sie habe eine Korsage getragen, die sich beim Tanzen dann offenbar etwas gelockert habe. Weder sie noch ihre Kolleginnen, die die Geschichte noch immer sichtlich amüsiert, sollen damals etwas bemerkt haben. "Also war ich vielleicht doch nicht die Beste oder die Schönste, aber die Nackigste", erzählt sie lachend.

Auch Sandy und Lucy konnten in dem Gespräch von ähnlich textilfreien Erfahrungen berichten. "Ich habe bei beiden dann halt so BH gespielt", beschreibt Jessica Wahls ihre Reaktion eindrücklich. Sie selbst ging dann sogar noch einen Schritt weiter als ihre Kolleginnen – allerdings freiwillig. 2005 zog Jessica für den Playboy blank.

Die No Angels, 2021
Instagram / noangelsofficial
Die No Angels, 2021
Nadja Benaissa im Juli 2019
Instagram / nadjabenaissa
Nadja Benaissa im Juli 2019
Die Mädels von No Angels
Getty Images
Die Mädels von No Angels
Habt ihr von Nadjas Busenblitzer gewusst?143 Stimmen
20
Ja, davon hatte ich schon gehört.
123
Oh mein Gott, nein, die Arme!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de