Endlich ist Linda zum Zug gekommen! In der aktuellen Folge von Der Bachelor war es für die Studentin nun so weit: Neben dem langersehnten Einzeldate schenkte ihr der Junggeselle Niko Griesert (30) in der Nacht der Rosen in Anwesenheit der anderen Kandidatinnen erstmals heimliche Küsse. Doch dies kam nicht bei allen Zuschauern gut an: Ex-Bachelor Andrej Mangold (34) meldet sich jetzt im Gespräch mit Promiflash zu Wort!

"Ich finde das nicht gut, weil ich glaube, das kann ihm um die Ohren fliegen", kritisiert der einstige Rosenkavalier aus dem Jahr 2019 nun seinen Nachfolger im Promiflash-Interview. Niko sei zwar mit Linda alleine draußen gewesen, aber er finde es grenzwertig, sich darauf einzulassen, nachdem er kurz zuvor noch Michèle schöne Augen gemacht und von deren Kuss geschwärmt hatte. "Zum Glück haben das die anderen Frauen nicht mitbekommen", erklärt Andrej.

Der Basketballspieler selbst hätte niemals in der Nacht der Rosen eine der Ladys geküsst: "Ich finde die Situation zu heikel, zu prekär, und ich finde das auch nicht fair den anderen Frauen gegenüber." Er wisse nicht, was den Junggesellen in dieser Situation geritten habe. "Es ist passiert und ich glaube, es hätte nicht passieren sollen", zieht der einstige Rosenkavalier als Fazit.


Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNow.

Linda-Caroline Nobat und Niko Griesert bei "Der Bachelor"
TVNow
Linda-Caroline Nobat und Niko Griesert bei "Der Bachelor"
Andrej Mangold, ehemaliger Bachelor
Instagram / dregold
Andrej Mangold, ehemaliger Bachelor
Linda-Caroline Nobat und Niko Griesert bei "Der Bachelor"
TVNow
Linda-Caroline Nobat und Niko Griesert bei "Der Bachelor"
Stimmt ihr Andrej Mangold zu?571 Stimmen
501
Ja, total! Der Kuss ging wirklich gar nicht.
70
Nein, eher nicht. Ich fand den Kuss voll okay.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de