Er hat die Hoffnung auf ein Liebes-Comeback wohl noch nicht ganz aufgegeben! Seit wenigen Wochen ist es offiziell: Kim Kardashian (40) und Kanye West (43) lassen sich wirklich scheiden. Nach all den Skandalen hatte vor allem der Keeping up with the Kardashians-Star die Nase voll. Doch der Rapper will seine Ehe und Liebe noch nicht aufgeben: Kanye soll um Kim kämpfen!

Das berichtet nun ein Insider gegenüber Hollywood Life. "Kanye glaubt wirklich daran, dass er Kim zurückgewinnen kann", plaudert der Informant aus. Der 43-Jährige wisse auch, dass das derzeit nicht leicht sei, da die beiden in verschiedenen Regionen der USA leben – doch er sehe diese Trennung auch als Chance. "Er ist der Meinung, dass es als Verschnaufpause genutzt werden kann und dass die Distanz die beiden wieder näher zusammenbringt und [Kim] erkennt, was sie vermisst", erklärt die Quelle weiter.

Dass Kanye so an seiner Ehe hängt, hatten Anfang März Paparazzi-Bilder bewiesen. Der "All of the Lights"-Interpret wurde nämlich noch mit seinem Ehering an seinem Finger abgelichtet. Ob der Musiker das Schmuckstück nur aus Gewohnheit oder als Zeichen seiner Liebe trug, ist allerdings unklar. Um seine Ehe scheint der Musiker so oder so zu kämpfen...

Kanye West und Kim Kardashian bei der Met Gala 2015
Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian bei der Met Gala 2015
Kim Kardashian und Kanye West
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West
Kim Kardashian und Kanye West mit ihren Kindern Chicago, North und Saint, Weihnachten 2018
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Kanye West mit ihren Kindern Chicago, North und Saint, Weihnachten 2018
Glaubt ihr, Kanye kann Kim zurückerobern?435 Stimmen
109
Ja, ganz sicher!
326
Nein, ich glaube eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de