Damit hatte wohl keiner gerechnet! Eigentlich haben die The Biggest Loser-Kandidaten das Ziel ihrer Reise bald erreicht: Immerhin haben sich Ole, Gianluca, Sonja und Co. inzwischen schon mehrere Wochen lang durch harte Challenges im Camp auf Naxos gekämpft. Sie stehen mittlerweile im Halbfinale der beliebten Abnehm-Show. Doch von einer Halbfinalistin müssen sich die Zuschauer schon jetzt verabschieden: Melissa verlässt "The Biggest Loser"!

"Leider kann [Melissa] aus gesundheitlichen Gründen nicht zum Halbfinale anreisen", verkündete Camp-Chefin Christine Theiss (41) das vorzeitige "The Biggest Loser"-Aus. Allerdings hatte Melissa für ihre Mitstreiter vorab eine Videonachricht aufgenommen, in der sie erklärte: "Ich würde gerade so gerne neben euch stehen, aber für mich ist leider so knapp vor dem Halbfinale Schluss." Was genau der attraktiven Brünetten fehlt, verriet sie in ihrem Clip aber nicht.

Diese Nachricht stimmte natürlich nicht nur die ausgeschiedene Melissa traurig, auch den anderen "The Biggest Loser"-Kandidaten war ihr Mitgefühl deutlich anzusehen. "Dadurch, dass ich mich mit Melissa von Anfang an gut verstanden habe, ist es für mich ziemlich schwer, dass sie gar nicht kommt", bedauerte Jessica beispielsweise.

"The Biggest Loser" – immer sonntags, um 17:30 Uhr in Sat.1

Christine Theiss, "The Biggest Loser"-Moderatorin
Instagram / christine_theiss_official
Christine Theiss, "The Biggest Loser"-Moderatorin
Melissa, "The Biggest Loser"-Kandidatin
Instagram / melissa_thebiggestloser2021
Melissa, "The Biggest Loser"-Kandidatin
Jessica und Melissa bei "The Biggest Loser"
SAT.1
Jessica und Melissa bei "The Biggest Loser"
Seid ihr auch so traurig, dass Melissa "The Biggest Loser" verlassen hat?2921 Stimmen
2337
Ja, total! Ich hab bei ihr immer so mitgefiebert!
584
Na ja, wenn es ihr nicht gut geht, ist es das einzig Richtige!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de