Das ging aber schnell bei Camila Mendes (26)! Erst im September des vergangenen Jahres stellte die Schauspielerin ihren Social-Media-Followern ihren neuen Freund Grayson Vaughan vor – und machte damit ihre Beziehung offiziell. Allerdings gab es schon einige Zeit zuvor Gerüchte, dass die Riverdale-Darstellerin und der Fotograf etwas am Laufen haben. Doch ihre Liebe sollte offenbar nicht für immer sein: Camila und Grayson haben sich angeblich getrennt!

Bei einem Blick in Camilas Instagram-Profil fällt auf, dass alle gemeinsamen Fotos mit Grayson verschwunden sind. Außerdem folgt sie ihrem vermeintlichen Lover nicht mehr – er ihr allerdings schon noch. Ist also alles aus und vorbei? Laut einem Insider, der sich gegenüber E! News äußerte, sollen die beiden bereits seit rund einem Monat getrennte Wege gehen: "Es gab kein Drama. Sie sind ja immer noch Freunde. Ihre Beziehung hatte ja gerade erst ihren Lauf genommen."

Ein Grund für das schnelle Liebes-Aus soll Camilas Drehplan gewesen sein. Wegen der Dreharbeiten zur neuen "Riverdale"-Staffel, in der sie die Rolle der Veronica Lodge verkörpert, war sie für mehrere Wochen nach Kanada gereist. Wegen der aktuellen Gesundheitslage und der damit einhergehenden Reiserestriktionen habe sie ihren Liebsten allerdings kaum sehen können.

Grayson Vaughan und Camila Mendes
Instagram / camimendes
Grayson Vaughan und Camila Mendes
Camila Mendes auf einem Event der Comic Con 2019 in San Diego
Getty Images
Camila Mendes auf einem Event der Comic Con 2019 in San Diego
Schauspielerin Camila Mendes
Getty Images
Schauspielerin Camila Mendes
Glaubt ihr, dass die beiden tatsächlich getrennt sind?158 Stimmen
143
Ja, das hört sich ganz danach an.
15
Nein, ich glaube, da ist nichts dran.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de