Flammt etwa eine längst erloschen geglaubte Liebe wieder neu auf? Noch vor Brangelina-Zeiten gab es ein anderes Traumpaar in Hollywood: Brad Pitt (57) und Jennifer Aniston (52). Vor über 15 Jahren ließen die beiden sich allerdings scheiden – seitdem ist viel Zeit vergangen. Während Brads Ehe mit Angelina Jolie (45) 2016 scheiterte, kam auch Jens Ehe mit Justin Theroux (49) 2017 zu einem Ende – nun sollen die einstigen Turteltauben sich aber wieder näherkommen!

Nachdem Jen auf Instagram eine verdächtige Aufnahme geteilt hatte, auf der ein Mann im Hintergrund zu sehen war, brodelte die Gerüchteküche erneut: Angeblich sollen die beiden Ex-Partner sich wieder regelmäßig treffen. Diese Spekulationen befeuerte eine Quelle gegenüber Us Weekly: "Sie hatten während des Lockdowns viel Kontakt, haben häufig telefoniert und über Zoom gesprochen – und ab und an sogar miteinander rumgehangen."

Sollten Jen und Brad tatsächlich wieder miteinander anbandeln und eine noch engere Verbindung aufbauen, dürfte sich zumindest eine Person extrem freuen: Jane, die Mutter des Schauspielers. "Sie wollte unbedingt, dass sie wieder heiraten", verriet ein Informant kürzlich National Enquirer.

Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood, 2015
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood, 2015
Justin Theroux und Jennifer Aniston im November 2015
Getty Images
Justin Theroux und Jennifer Aniston im November 2015
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Mai 2004 in New York
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Mai 2004 in New York
Haltet ihr eine Reunion für möglich?716 Stimmen
484
Ja! Das wäre ein wahr gewordener Traum!
232
Nein, dafür ist zu viel Zeit vergangen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de