Diese Traumhochzeit muss wohl noch etwas auf sich warten lassen. Erst vor wenigen Monaten gaben Sarah Lombardi (28) und Julian Büscher (28) ihrer Verlobung bekannt und das Paar möchte so schnell wie möglich Nägel mit Köpfen machen. Die Sängerin und ihr Fußballprofi wollen noch in diesem Jahr vor den Altar treten, um sich das Jawort zu geben. Nun verriet Sarah, ob es schon konkrete Pläne für ihre Hochzeit gibt.

Im Interview mit der dpa plauderte die Mutter von Alessio über dieses wichtige Ereignis und gab ein ernüchterndes Update: "Wir planen sie, aber langsam. Wir wissen noch nicht wirklich, wie es ablaufen wird. In der momentanen Zeit ist es ja auch schwierig", erklärte die Musikerin. Auch wenn sie ihre Heiratspläne zunächst mit viel Geduld angehen müssen, haben sie dennoch prominente Unterstützung hinzugezogen.

Svenja Fischer organisiert den großen Tag von Sarah und Julian. Die erfolgreiche Hochzeitsplanerin hat darin schon hinreichende Erfahrung: Sie realisierte bereits die Trauung von Sarah (29) und Dominic Harrison (29) und bereitete den beiden einen unvergesslichen Tag. Wie die Unternehmerin auf Instagram verriet, werden sie vorerst die standesamtliche Zeremonie in Angriff nehmen, denn auch sie müsse die aktuelle Gesundheitslage und dessen Entwicklung abwarten. Ein Programmpunkt steht aber jetzt schon fest: Sarahs Ex Pietro Lombardi (28) wird auf der Hochzeit für das Paar singen.

Julian Büscher, Sarah Lombardi und ihr Sohn Alessio
Instagram / sarellax3
Julian Büscher, Sarah Lombardi und ihr Sohn Alessio
Sarah Lombardi, Sängerin
Instagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Sängerin
Sänger Pietro Lombardi
RTLZWEI
Sänger Pietro Lombardi
Glaubt ihr, Julian und Sarah bekommen bald ihre Traumhochzeit?298 Stimmen
138
Ja, das geht bestimmt schneller, als man denkt.
160
Nein, das wird sicherlich noch etwas dauern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de