Zu ihrem großen Tag beschenkt sie sich selbst: Adele (33) scheint sich zurzeit befreit zu fühlen. Seit ihrer Scheidung von Simon Konecki überschlagen sich die Gerüchte um das Liebesleben der Sängerin. Die zeigte sich auf öffentlichen Anlässen zuletzt außerdem in bestechender Form. Zu ihrem heutigen Geburtstag schenkte Adele ihren Fans ein ganz besonderes Foto: Ganz natürlich und ohne Make-up feierte sie sich und ihre Freiheit.

Das Schwarz-Weiß-Bild, das sie ganz ohne Mascara, Concealer und Co. zeigt, postete die Sängerin auf Instagram. Dazu schrieb sie vielsagend: "Freiunddreißig!" Das neue Schnapszahl-Lebensjahr nimmt Adele also offenbar zum Anlass, sich selbst und ihre Rolle zu überdenken und neu zu definieren. Auf welche Lebensbereiche sich diese neue Freiheit beziehen könnte, behielt der Megastar indes erst einmal für sich.

Ihre Fans feierten ihren Star hingegen nicht nur anlässlich dessen Geburtstags. "Wir lieben unsere Königin der Selbstliebe!", kommentierte eine Userin den Post der 33-Jährigen. Zahlreiche andere stimmten mit Glückwünschen sowie Herz- und Blumen-Emojis in den Chor mit ein.

Adele und Simon Konecki
WENNPHOTOSSEVEN258844
Adele und Simon Konecki
Adele an ihrem 31. Geburtstag
Instagram / adele
Adele an ihrem 31. Geburtstag
Sängerin Adele performt bei den Grammys
Getty Images
Sängerin Adele performt bei den Grammys
Findet ihr, dass Adele in letzter Zeit befreit wirkt?170 Stimmen
144
Oh ja, das tut ihr richtig gut!
26
Nein, ich finde, sie hat sich nicht sonderlich verändert...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de