Naomi Campbell (50) kehrt zurück in den Berufsalltag. Am Mittwoch gab das Supermodel zuckersüße News bekannt: Sie ist erstmals Mutter geworden! Ob die britische Schönheit ihre Tochter selbst ausgetragen oder auf eine Leihmutter zurückgriffen hat, ist nicht bekannt. Ebenso wenig weiß man genau, ob sie einen Partner hat, denn eigentlich hieß es zuletzt, dass die 50-Jährige Single sei. Doch eines steht mit Sicherheit fest: Naomi geht offenbar nicht in Elternzeit: Für ihre YouTube-Serie stand Naomi jetzt wieder vor der Kamera!

Auf YouTube postete Naomi ihr Gespräch, das sie im Rahmen ihrer wöchentlichen Serie "No Filter with Naomi" mit der Modedesignerin Diane von Furstenberg (74) aufzeichnete. Das war das erste Mal nach der Geburt ihres Kindes, dass sich die 50-Jährige öffentlich blicken ließ. Über ihr Baby sprachen die beiden Frauen nicht. Diane fragte Naomi aber, in welchem Alter sie die Frau wurde, die sie wirklich sein wollte. "Ich würde sagen, mit 30. Mit 29 begann ich zu verstehen, wie ich mit mir selbst umgehen muss", gab die Laufsteg-Legende preis.

Am 18. Mai teilte die frischgebackene Mama die freudigen News auf Instagram, dass sie ihr erstes Baby willkommen heißen durfte. "Ich fühle mich so geehrt, diese sanfte Seele in meinem Leben zu haben", schwärmte sie von ihrer Tochter. Zu der Geburt ihres Babys gratulierten zahlreiche Prominente. "Niemand hat das mehr verdient", betonte Sängerin Rita Ora (30) zum Beispiel in einem Kommentar.

Naomi Campbell und ihre Tochter, Mai 2021
Instagram / naomi
Naomi Campbell und ihre Tochter, Mai 2021
Diane von Furstenberg, Modedesignerin
Getty Images
Diane von Furstenberg, Modedesignerin
Rita Ora, Sängerin
Getty Images
Rita Ora, Sängerin
Hättet ihr gedacht, dass Naomi Campbell so schnell wieder zu ihrer Arbeit zurückkehrt?203 Stimmen
165
Nein, das überrascht mich total!
38
Ja, ich finde es schön, dass sie ihre YouTube-Serie nicht pausiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de