Celina Pops Fassade bröckelt! Bei Ex on the Beach landete sie schon an Tag eins mit Diogo Sangre im Bett. Seitdem betonte sie immer wieder, dass sie das mit ihm ganz locker sieht und sie sich keine Hoffnungen auf etwas Ernstes macht – eigentlich. Dann erfuhr sie allerdings, dass er Vanessa Mariposa schöne Augen macht und ihr sogar versprach: Er könne sich von allen Mädels aus der Villa nur mit ihr eine Beziehung vorstellen. Und siehe da! Plötzlich kullerten bei Celina doch ein paar Tränchen...

Nach einem ernüchternden Gespräch mit Vanessa stellte Celina Diogo direkt zur Rede und wollte wissen, ob diese ihr die Wahrheit gesagt hat. Frei heraus gab der ehemalige Temptation Island-Verführer zu: "Die ist schon mein Ding so." Und dann brachen langsam aber sicher alle Dämme bei der sonst so toughen Supermarktkassiererin. "Das ist ein extremer Tritt in die Fresse. Kannst du dir vorstellen, wie verarscht ich mir vorkomme?" schluchzte sie.

Diogo hingegen war sich natürlich keiner Schuld bewusst. Im Einzelinterview stellte er lediglich fest: "Wir haben ein bisschen Spaß gehabt. Aber ob das noch mehr wird...? Fühlt sich gerade nicht so an." Spaß ist – zumindest mit Celina – allerdings vorerst gestrichen. Die fasste nach der Aussprache nämlich einen Entschluss: "Laufen wird nichts mehr, was ich persönlich schade finde."

Alle Infos zu "Ex on the Beach" auf TVNow.

Vanessa und Diogo bei "Ex on the Beach"
TVNOW
Vanessa und Diogo bei "Ex on the Beach"
Diogo und Celina bei "Ex on the Beach"
TVNow
Diogo und Celina bei "Ex on the Beach"
Celina, "Ex on the Beach"-Kandidatin
Instagram / celina_pp
Celina, "Ex on the Beach"-Kandidatin
Könnt ihr verstehen, dass Celina enttäuscht ist?219 Stimmen
131
Nee, sie wusste doch, worauf sie sich da einlässt.
88
Ja, absolut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de