Es war ein langes Hin und Her zwischen Hip-Hop-Legende Dr. Dre (56) und seiner Frau Nicole Young (51)! Die beiden waren seit 24 Jahren verheiratet, als das Paar im vergangenen Sommer seine Trennung bekannt gab. Als Grund für das Ehe-Aus gaben die Eltern zweier Kinder unüberbrückbare Differenzen an. Bereits im April stand fest, dass das richterliche Urteil über ihre Scheidung fallen soll – und jetzt war es offenbar soweit: Dr. Dre und Nicole Young sind offiziell geschieden worden!

Wie TMZ berichtet, wurde der Antrag des Musikmoguls jetzt von einem Richter abgesegnet. Damit ist er offiziell von Nicole Young getrennt. Was zuerst einmal nach einem Abschluss des Rosenkrieges klingt, ist allerdings noch nicht das Ende vom Lied: Nicole will den Ehevertrag für ungültig erklären lassen. Sie behauptet außerdem, Dre habe zugestimmt, diesen nicht durchzusetzen, was dieser jedoch abstreitet. Mit dem Vertrag werde geregelt, wie sich die Vermögensaufteilung des Paares gestaltet.

Seine frisch geschiedene Ex-Frau hatte außerdem hohe Unterhaltsforderungen an den Vater ihrer Kinder – womit sie allerdings bislang keinen Erfolg hatte. Und auch seine Anwälte haben den Hip-Hop-Mogul bereits zur Kasse gebeten. Allerdings musste er hier bereits eine hohe Summe von 400.000 Euro blechen.

Dr. Dre und Nicole Young
Getty Images
Dr. Dre und Nicole Young
Dr. Dre und Nicole Young
Getty Images
Dr. Dre und Nicole Young
Dr. Dre im Februar 2019
Instagram / drdre
Dr. Dre im Februar 2019
Denkt ihr, nach der offiziellen Scheidung klären sich bald auch die finanziellen Angelegenheiten der beiden?77 Stimmen
16
Ja, das geht jetzt bestimmt schneller.
61
Nee, das wird sich wieder ewig hinziehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de