Sarah Engels' Bäuchlein wächst und gedeiht! Anfang Juni verkündeten die Sängerin und ihr Mann Julian Engels (28), dass sie ein Kind bekommen. Der kleine Alessio Lombardi-Engels (5) bekommt also schon bald ein Geschwisterchen. Mittlerweile hat die Musikerin auch bereits erste Details zu ihrer Schwangerschaft verraten – und hält ihre Fans auch weiterhin fleißig auf dem Laufenden. Jetzt verrät Sarah (28), dass ihr allmählich die Klamotten ausgehen!

"In einigen Sachen fühle ich mich jetzt schon ziemlich unwohl", gesteht die 28-Jährige in ihrer Instagram-Story. Einerseits hat sie aufgrund der Hitze sehr viel Wasser eingelagert, aber andererseits wird natürlich auch ihr Babybauch immer größer. "Viele Sachen kann ich jetzt schon nicht mehr tragen", erklärt Sarah bedrückt. Vor zwei Wochen hatte sie sich zuletzt neue Kleidung bestellt – aber selbst da sei sie sich mittlerweile unsicher, ob sie die Klamotten überhaupt tragen könne.

Deshalb überlegt die "Zoom"-Interpretin nun, ob sie entweder Umstandsmode kaufen oder die Kleidungsstücke einfach ein paar Nummern größer bestellen soll. Als Sarah mit Alessio schwanger gewesen war, habe sie fast ausschließlich Oversize-Klamotten getragen. "Weil ich kein unnötiges Geld ausgeben wollte für Kleidung, die man nicht unbedingt braucht und am Ende sowieso nicht mehr anzieht", berichtet sie.

Julian und Sarah Engels
Instagram / sarellax3
Julian und Sarah Engels
Sarah Engels in ihrer zweiten Schwangerschaft
Instagram / sarellax3
Sarah Engels in ihrer zweiten Schwangerschaft
Sarah Engels und ihr Sohn Alessio
Instagram / sarellax3
Sarah Engels und ihr Sohn Alessio
Überrascht es euch, dass Sarah schon Probleme hat, passende Kleidung zu finden?670 Stimmen
219
Ja, irgendwie schon! Ich hätte nicht gedacht, dass ihr Bauch schon so groß ist.
451
Nein, überhaupt nicht. Das ist in einer Schwangerschaft ja ganz normal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de