Irina Schlauch erlebte erneut ein Dreamdate! Die Rechtsanwältin sucht aktuell als Princess Charming in der ersten lesbischen Datingshow nach ihrer großen Liebe. Inzwischen lichten sich die Reihen, denn die Kölnerin nimmt nur vier Frauen mit ins Halbfinale der Sendung. Doch vor der Entscheidung nahm Irina erst noch die Kandidatin Bine mit auf ein Einzeldate – und das lief besonders gut. Irina und Bine konnten einfach nicht genug voneinander bekommen!

Zuvor wurde Bine von Irinas Zwillingsschwester Kati höchstpersönlich auserkoren, mit der Princess Charming auf ein Einzeldate gehen zu dürfen. Als die Maschinenbau-Ingenieurin beim Date ankam, fiel sie aus allen Wolken. Irina holte sie tatsächlich in einem Van ab, mit dem sie Richtung Sonnenuntergang fuhren. Bei der traumhaften Kulisse kamen sich die zwei Frauen schnell näher und küssten sich leidenschaftlich. "Unser Küssen war so gut, dass wir jede Gelegenheit genutzt haben, weiterzuknutschen. Wir wollten gar nicht, dass es zu Ende ist", schwärmte die 33-Jährige von Irina.

Damit entwickelte sich Bine offenbar zur waschechten Konkurrenz für die anderen Frauen, die auch um Irinas Herz buhlen. Denn auch Irina gab zu, von der Berlinerin immer mehr angetan zu sein. "Bine hat stetig immer mehr meine Aufmerksamkeit bekommen", erklärte die Princess im Einzelinterview.

Alle Infos zu "Princess Charming" bei TVNOW.de

"Princess Charming"-Bine und Irina
TVNOW
"Princess Charming"-Bine und Irina
Irina Schlauch und Bine bei "Princess Charming"
TVNOW
Irina Schlauch und Bine bei "Princess Charming"
"Princess Charming": Irina Schlauch und Bine
TVNOW
"Princess Charming": Irina Schlauch und Bine
Meint ihr, dass sich Irina am Ende der Show für Bine entscheiden könnte?258 Stimmen
181
Ja, ich kann mir das total vorstellen.
77
Nee, ich glaube nicht, dass sie es wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de