Selina konnte ihren Angebeteten bei M.O.M nicht von sich überzeugen. Die Auszubildende hatte sich in der Kuppelshow zwar schon gleich zu Anfang in Dustin verguckt, doch spätestens nach dem gemeinsamen Übernachtungsdate war es vollends um sie geschehen. Mehr als intensive Gespräche führten die beiden aber nicht miteinander – und dabei wird es wohl auch bleiben. Denn Dustin fällte eine nicht gerade leichte Entscheidung…

"Das fällt mir jetzt besonders schwer", begann der Junior seine Rede in der aktuellen Folge und bat die 26-Jährige, nach vorne zu treten. "Obwohl wir 'ne super Verbindung hatten und wir uns gut verstehen und du 'ne tolle Frau bist, hat sich bei mir nicht mehr entwickelt. So schwer das jetzt ist, möchte ich dich bitten, dass du uns auch verlässt", erklärte er weiter. Dennoch habe Selina seiner Meinung nach eine starke Entwicklung hingelegt.

"Du hast von Tag zu Tag mehr Selbstbewusstsein getankt, du hast mehr auf dich selbst vertraut", schwärmte der Kölner. Doch all das hat offenbar nicht gereicht, dass Dustin tiefere Gefühle für sie aufgebaut hätte. Ihren Exit nahm die Beauty zwar sportlich, dennoch ist Selina die Enttäuschung darüber deutlich anzusehen. "Was soll ich sagen? Übernachtungsdate und dann fliegen… das fühlt sich nicht gut an. Man hat das Gefühl, dass man manche Worte falsch verstanden hat von demjenigen", machte sie ihre Lage deutlich.

"M.O.M" – neue Folgen immer donnerstags bei Joyn PLUS+

Selina und Dustin bei "M.O.M"
Joyn
Selina und Dustin bei "M.O.M"
"M.O.M"-Junior Dustin und Selina
Joyn
"M.O.M"-Junior Dustin und Selina
Selina und Dustin bei ihrem "M.O.M"-Übernachtungsdate
Joyn
Selina und Dustin bei ihrem "M.O.M"-Übernachtungsdate
Wart ihr überrascht, dass Selina rausgeflogen ist?37 Stimmen
29
Ja, das habe ich gar nicht erwartet.
8
Nee, ich habe damit schon gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de