Nadja Abd el Farrag (56) befreit sich von Altlasten! An ihrem Ex-Mann Dieter Bohlen (67) lässt Naddel für gewöhnlich kein gutes Haar. Während ihrer elf Jahre langen Beziehung soll der Poptitan die Reality-TV-Bekanntheit "wie eine Bedienstete" behandelt und den totalen Macho gespielt haben. Bei ihrem Umzug von Dangast nach Hamburg fielen der einstigen Dschungelcamp-Teilnehmerin nun einige Souvenirs aus der besagten Zeit in die Hände: Im Netz päsentiert Naddel alte Erinnerungsstücke aus ihrer Beziehung mit Dieter – und macht eine Auktion daraus.

Via Instagram teilt die 56-Jährige die Fundstücke mit ihren Followern. Auf dem Bild sind die ehemalige Moderatorin und der Modern Talking-Sänger in jungen Jahren zu sehen. Naddel geht es allerdings primär um das Schachbrett, das vor dem einstigen Paar auf dem Tisch steht. "Es ist ein sehr, sehr seltenes Schachspiel mit einzigartigen, handgeschnitzten Figuren, mit dem ich und Dieter Bohlen immer gespielt haben", schreibt die TV-Bekanntheit zu den alten Aufnahmen. Einen emotionalen Wert scheint das Spielbrett allerdings nicht mehr zu haben. Stattdessen will Naddel es loswerden: "Ihr könnt es quasi direkt bei mir kaufen, gerne mit persönlicher Übergabe in Hamburg."

Die gebürtige Hamburgerin ruft also zu Geboten für das seltene Stück auf. Für Naddel dürfte das ein feiner Nebenerwerb sein. Nachdem die Brünette zuvor eine fünfstellige Summe an Schulden angehäuft hatte, ist sie seit Anfang des Jahres endlich raus aus den Miesen. Zuletzt half sie unter anderem in einer Bäckerei aus.

Nadja Abd el Farrag und Dieter Bohlen, 2001
ActionPress
Nadja Abd el Farrag und Dieter Bohlen, 2001
Nadja Abd el Farrag und Dieter Bohlen bei der Premiere des Films "Der Sturm" im Jahr 2000
ActionPress
Nadja Abd el Farrag und Dieter Bohlen bei der Premiere des Films "Der Sturm" im Jahr 2000
Nadja Abd el Farrag im Juni 2018 in Hamburg
ActionPress
Nadja Abd el Farrag im Juni 2018 in Hamburg
Wie findet ihr es, dass Naddel das Schachbrett verscherbelt?759 Stimmen
700
Würde ich genauso machen, das gehört der Vergangenheit an!
59
Schade um die Erinnerungen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de