Heidi Klum (48) kennt offenbar das Rezept für eine gute Ehe! Die Germany's next Topmodel-Jurorin heiratete 2019 ihren Mann Tom Kaulitz (31) und scheint mit dem Tokio Hotel-Gitarristen überglücklich zu sein – und zwar so sehr, dass sie sogar stets ihre Fans an ihrem Liebesglück teilhaben lässt. Häufig macht sie ihrem Herzbuben etwa Liebeserklärungen im Netz. Nun verriet Heidi, wie sie und ihr Gatte eigentlich so happy bleiben!

Kurz nach Deutschlands EM-Niederlage gegen England gab Heidi im Gespräch mit Foxnews zu, dass sie sich eigentlich nie für Fußball interessiert habe, bevor Tom in ihr Leben trat. Doch nun würde sie den Ballsport lieben, "weil es ihn glücklich macht". Die Vierfachmutter betonte, dass es wichtig sei, an den Hobbys seines Partners Gefallen zu finden, "weil er das sonst einfach immer alleine machen würde".

Für das Model ist das der Schlüssel zu einer erfüllten Partnerschaft: "Ich finde, das ist es, was eine gute Ehefrau ausmacht: wenn man an den Interessen seines Partners teilnimmt und natürlich umgekehrt." Deswegen fieberte die 48-Jährige dieses Jahr wohl bei der EM mit und posierte sogar für ihre Fans in einem sexy Deutschland-Trikot. Wer weiß, bei welchen Hobbys Tom dafür so mitmacht...

Heidi Klum, "Germany's next Topmodel"-Jurorin
Instagram / heidiklum
Heidi Klum, "Germany's next Topmodel"-Jurorin
Tom Kaulitz und Heidi Klum
Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum
Heidi Klum im sexy Deutschland-Dress
Instagram / heidiklum
Heidi Klum im sexy Deutschland-Dress
Findet ihr Heidis Einstellung gut?1232 Stimmen
689
Ja, die finde ich wirklich toll.
543
Na ja, ich finde, man sollte auch ein paar Hobbys ohne seinen Partner ausüben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de