Sie hat einen regelrechten Raketenstart hingelegt – und das ganz ohne den GNTM-Titel! Denn Soulin Omar hat im diesjährigen Germany's next Topmodel "nur" den dritten Platz belegt und ist trotzdem so richtig auf Erfolgskurs. Mit Promiflash sprach die Laufstegschönheit über ihren ausgebuchten Terminkalender und ihre Mega-Aufträge. "Ich war fertig mit dem Finale und danach ging es direkt weiter mit Jobs – große Jobs, kleine Jobs", berichtete die Hamburgerin beim Make-up-Launch von got2b.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de