Würde sie die Show noch mal genauso angehen? Paris Herms zog als Nachrückerin auf Die Alm. Im Vorfeld klang bei ihr alles nach Harmonie auf der Alpenhütte: Die Berlinerin erklärte sogar, dass sie sich den einen oder anderen Flirt vorstellen könne! Doch dafür gab es dann erstaunlich viel Zoff – vor allem mit Eddy Kante geriet das Model ein ums andere Mal aneinander! Promiflash verriet Paris jetzt, dass sie dennoch nichts bereut.

"Ich habe im Leben viel gehalten, aber nie meinen Mund", plauderte Paris im Promiflash-Interview aus. Sie sei ein direkter und ehrlicher Mensch, der stets für Wahrheit und Gerechtigkeit einstehe. Mit ihrem TV-Auftritt auf der Südtiroler Alm sei sie daher völlig im Reinen, fügte das Model hinzu: "Ich bin zu 100 Prozent zufrieden, weil ich einfach so war, wie ich auch privat bin."

Ihr falle keine Situation ein, in der sie sich rückblickend gerne anders verhalten hätte, bekräftigte Paris ihr Fazit. Auch die Teilnahme an der Show bewertete sie positiv: "Ich bereue absolut gar nichts. Ich bin megahappy, diese Erfahrungen gesammelt zu haben!" Nun freue sie sich auf neue Projekte, meinte die Influencerin abschließend.

Eddy Kante, Bodyguard
Instagram / eddy.kante
Eddy Kante, Bodyguard
Influencerin Paris Herms bei "Die Alm"
© ProSieben/Benjamin Kis
Influencerin Paris Herms bei "Die Alm"
Paris Herms, Webstar
Instagram / real.barbie.of.berlin
Paris Herms, Webstar
Überrascht euch Paris' Zufriedenheit mit ihrem Auftritt?79 Stimmen
33
Ja, ehrlich gesagt schon ein wenig!
46
Nein, ich kann sie gut verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de