Was wurde eigentlich aus Nik und Steven? Diese Frage haben sich bestimmt einige Zuschauer von Mein Date, mein bester Freund & ich gestellt! Eigentlich sollten die Boys in der Sendung ihre besten Freundinnen bei der Suche nach ihrem Mr. Right unterstützen – dabei verguckten sie sich jedoch ineinander! Doch wie ging ihre Geschichte nach der Show weiter? Das verrät Nik jetzt im Promiflash-Interview...

Diese Enthüllung wird so manchen Fan sicherlich enttäuschen: "Aus Steven und mir ist kein Paar geworden, dafür sind wir jedoch supergute Freunde und das ist manchmal viel mehr Wert", erklärt der Blondschopf Promiflash. "Der Kontakt ist nach wie vor supergut und wir haben regelmäßig Kontakt. Zuletzt haben wir die finale Folge gemeinsam geschaut", schildert Nik weiter.

Aber woran ist ihr Flirt gescheitert – warum haben sie sich nicht ineinander verliebt? "Es gibt keinen wirklichen Grund", stellt Nik klar. "Ich denke, uns ist beiden nach dem Format einfach bewusst geworden, dass es eher freundschaftliche Gefühle als romantische sind." Das heißt aber nicht, dass es bei ihm düster an der Romantikfront aussieht: "Ich habe mich nach der Show auf mein Liebesleben konzentriert und bin viel offener in das normale Leben zurückgekehrt, was mir auch zugutekam", freut sich der Beau. "Ich bin aktuell sehr glücklich!"

Nik im September 2020
Instagram / nik.kln
Nik im September 2020
Steven von "Mein Date, mein bester Freund & ich"
Instagram / steven_porter_23
Steven von "Mein Date, mein bester Freund & ich"
Nik, "Mein Date, mein bester Freund & ich"-Kandidat
Instagram / nik.kln
Nik, "Mein Date, mein bester Freund & ich"-Kandidat
Hättet ihr gedacht, dass aus Nik und Steven kein Paar wird?285 Stimmen
140
Nein – das hat mich jetzt wirklich überrascht!
145
Ja, das war irgendwie klar...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de