Janni Kusmagk (30) befindet sich gerade so gut wie in den letzten Zügen ihrer Schwangerschaft. Aktuell ist die ehemalige Profisurferin in Erwartung ihres dritten Kindes von Moderator und Gatte Peer Kusmagk (46), genau genommen ist Janni in der 35. Woche. Kürzlich klagte die Wahlpotsdamerin über ein unangenehmes Ziehen und Drücken im Unterleib. Jetzt meldet sich die schon bald dreifache Mutter plötzlich mit besorgniserregenden Nachrichten: Sie war im Krankenhaus!

"Vor zwei Nächten ging es mir nachts nicht gut und ich musste einen Krankenwagen rufen", teilt Janni ihrer Community auf Instagram mit. Die Ursache sei letztendlich "nicht dramatisch" gewesen, erklärt die gebürtige Sylterin. Trotzdem sei ihr Aufenthalt in der Klinik gut gewesen und sie müsse sich nun noch strikter an die Bettruhe halten.

Der Besuch im Krankenhaus war für Janni noch dazu die Konfrontation mit einem Trauma, das sie nach der Geburt ihres Erstgeborenen Emil-Ocean (4) wegen der damaligen Komplikationen und des Umgangs vor Ort zurückbehalten hatte. "Doch siehe da: Es war halb so wild, wie ich mir ausgemalt hatte. Alle Menschen waren lieber als erwartet", freut sich die 30-Jährige, nachdem sie in das Krankenhaus ihrer Ängste gebracht worden war.

Peer und Janni Kusmagk mit Emil-Ocean und Yoko im August 2021
Instagram / thehappytribe
Peer und Janni Kusmagk mit Emil-Ocean und Yoko im August 2021
Janni Kusmagk in Berlin, 2021
Instagram / thehappytribe
Janni Kusmagk in Berlin, 2021
Janni und Peer Kusmagk, Juli 2021
Instagram / thehappytribe
Janni und Peer Kusmagk, Juli 2021


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de