Das lässt Jenefer Riili nicht auf sich sitzen! Die einstige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin hatte vor wenigen Monaten mit Chris Broy für Kampf der Realitystars vor der Kamera gestanden. Danach trennte der Muskelmann sich von seiner schwangeren Verlobten Eva Benetatou (29) – die vermutete offenbar, dass Jenni der Grund dafür sei und teilte gegen diese aus. Nun schoss Eva aufs Neue gegen die Laiendarstellerin – Jenni ließ das aber nicht auf sich sitzen und machte Eva eine klare Ansage!

"Liebe Eva, ich habe dir bereits einen ellenlangen Text geschrieben, erinnerst du dich? Den, den du nie beantwortet hast?", richtete sich die Influencerin auf Instagram direkt an die einstige Bachelor-Kandidatin. Daraufhin legte Jenni erst richtig los: "Da du deine Angelegenheiten ja sehr gerne öffentlich klärst, hier noch mal ein kurzer Augenblick Aufmerksamkeit für dich: Ich habe deinen Mann niemals angemacht, schlag dir das endlich aus dem Kopf." Darüber hinaus forderte sie Eva auf, ihren Namen nicht noch mal in den Mund zu nehmen.

Eva hatte zuvor öffentlich gegen Jenni gehetzt und die Theorie befeuert, dass zwischen ihr und Chris etwas gelaufen sei: Ihrer Meinung nach habe die 29-Jährige dem Beau bei "Kampf der Realitystars" vielsagende Blicke zugeworfen. "Entspricht wohl genau ihrem Männergeschmack...", hatte die Ex-Sommerhaus-Bewohnerin angedeutet.

Chris Broy bei "Kampf der Realitystars"
RTLZWEI/Karl Vandenhole
Chris Broy bei "Kampf der Realitystars"
Jenefer Riili, Influencerin
Instagram / jenefer_riili
Jenefer Riili, Influencerin
Chris Broy und Eva Benetatou
Instagram / chris_b.___
Chris Broy und Eva Benetatou
Was haltet ihr von Jennis Ansage?4607 Stimmen
3536
Richtig so! Geht gar nicht von Eva, dass sie immer weiter stichelt.
1071
Ich finde, dass sie sich gar nicht erst darauf einlassen sollte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de