Patricia Kühne ist das neue Gesicht bei den Alles was zählt-Dreharbeiten! Im Alter von drei Jahren stand die gebürtige Dresdnerin das erste Mal auf dem Eis und entdeckte so ihre Liebe zum Eiskunstlauf. 16 Jahre lang war sie im Leistungssport tätig und wurde sogar Deutsche Vizemeisterin. Auch auf Social Media begeistert die Beauty rund 28.800 Fans. Ab November wird Patricia nun bei der Fernsehsendung "Alles was zählt" zu sehen sein.

Wie RTL bestätigte, wird die Eisprinzessin bald als Teil der "Alles was zählt"-Besetzung über die deutschen Fernsehbildschirme flimmern und in Köln für die Serie vor der Kamera stehen. Dafür zog die dunkelhaarige Schönheit extra von ihrer Heimat Dresden in die TV-Metropole. "Patricia ist Kaderläuferin im Steinkamp-Kader von 'Alles was zählt'. Am Dienstag hatte sie ihren ersten Drehtag", verriet ein Sender-Sprecher bereits.

Für die 27-Jährige stellt der Job bei RTL zwar nicht die erste Arbeit im Rampenlicht dar, dennoch freue sie sich sehr über ihre Rolle bei AWZ. "Für mich geht ein Traum in Erfüllung, als Eiskunstläuferin beim TV mitzuwirken und so meine Passion zu leben", verriet Patricia. Zuvor hatte die gelernte Bankkauffrau beispielsweise bereits bei "Holiday On Ice" mitgewirkt.

Patricia Kühne im August 2021
Instagram / patricia.on.ice
Patricia Kühne im August 2021
Patricia Kühne im August 2021
Instagram / patricia.on.ice
Patricia Kühne im August 2021
Patricia Kühne im September 2021
Instagram / patricia.on.ice
Patricia Kühne im September 2021
Seid ihr gespannt, wie sich Patricia bei "Alles was zählt" schlägt?306 Stimmen
266
Ja, ich bin total neugierig, welche Rolle sie spielen wird.
40
Nein, mich interessieren andere Themen aus ihrem Leben mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de