Wird Jessica Gjata weiterhin um Robin Widmann kämpfen? Die DJane und der Bürokaufmann suchen momentan bei Love Island nach der großen Liebe. Zwischen den beiden schien es zunächst sogar heftig zu funken. Doch nach einigen Tagen bemerkten die beiden dann: Die körperliche Anziehung fehlt – besonders für den 24-Jährigen war das offenbar ein Grund, den Flirt lieber sein zu lassen. Daher servierte er die Beauty ab. Doch wie sah es bei ihr aus: Würde Jess es weiterhin mit Robin versuchen wollen?

Vor Drehbeginn sprach sie mit Promiflash über eine mögliche Abfuhr in der Liebesvilla und wie sie damit umgehen würde. "Wenn man einen Korb bekommt, ist das ja nichts Schlimmes. [...] Wenn dort nach unzähligen Versuchen kein Interesse da ist, dann renne ich aber niemandem hinterher", stellte Jess klar. Klingt so, als würde die 23-Jährige also nicht sofort aufgeben – aber auch nicht auf ewig an jemanden festhalten wollen, der sie nicht wirklich will. Bleibt also abzuwarten, ob Robin seine Meinung über die Brünette noch mal ändert.

Jess würde grundsätzlich zweite Chancen geben. "Ja, auf jeden Fall. Da ist ja nichts Schlimmes dabei", erklärte sie im weiteren Gespräch mit Promiflash. Wie genau sie reagieren würde, wenn letztendlich aber gar kein Mann für sie in der Show dabei ist, konnte sie im Interview noch nicht abschätzen: "Man kann noch nicht sagen, was da abgehen wird. Man kann es nur erleben." Es bleibt somit spannend rund um Jess und Robin.

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Jess Gjata bei "Love Island"
RTLZWEI
Jess Gjata bei "Love Island"
Robin und Jess bei "Love Island" 2021
RTL2
Robin und Jess bei "Love Island" 2021
Jessica Gjata
RTLZWEI / Magdalena Possert
Jessica Gjata
Meint ihr, Jess und Robin werden sich wieder annähern?186 Stimmen
34
Ja, ich denke schon. Es ist ganz normal, erst mal Zweifel zu haben.
152
Nee, zwischen den beiden ist es aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de