Princess Charming konnte sich beim Deutschen Fernsehpreis durchsetzen – laut Finalistin Elsa Louise total verdient! Am Donnerstagabend stand die Verleihung der TV-Auszeichnung an und Barbara Schöneberger (47) führte durch den Abend. In der Kategorie "Beste Unterhaltung Reality" waren ausschließlich Datingshows nominiert: First Dates Hotel, 5 Senses for Love und die erste Flirtshow für lesbische Frauen, die letztlich die Trophäe abräumte. Gegenüber Promiflash hatte Elsa schon vorab betont, dass eine Auszeichnung für "Princess Charming" hochverdient wäre.

"Ich finde, dass wir den Preis auf jeden Fall verdient haben. Wir haben kein Trash-TV abgeliefert, sondern es war, als wenn ein Bildungsauftrag hinter allem steht. Aber nicht bewusst, sondern unterbewusst", stellte die Berlinerin im Promiflash-Interview im Grimm's Hotel am Potsdamer Platz klar. Sie habe danach durchweg positive Reaktionen bekommen und gemerkt, dass viele Zuschauer beim Anschauen der Folgen berührt wurden und ihr Leben komplett umgekrempelt hätten. "Weil wir so klar darüber gesprochen haben, wie es sein kann, haben wir vielen Leuten ein Bewusstsein gegeben, ihre Sexualität zu überdenken", erklärte sie. "Princess Charming" sei eine absolute Neuheit im deutschen TV und zu Recht ganz oben auf dem Treppchen.

Bei der Verleihung in Köln war Elsa allerdings nicht vor Ort – stattdessen nahm Princess Irina Schlauch den Preis entgegen. Auf dem Red Carpet strahlte die Anwältin bis über beide Ohren. In einem roten Hosenanzug posierte sie im Blitzlichtgewitter der Fotografen.

Elsa Louise, "Princess Charming"-Kandidatin
Instagram / elsalouise.w
Elsa Louise, "Princess Charming"-Kandidatin
Irina und Elsa im "Princess Charming"-Finale
TVNOW
Irina und Elsa im "Princess Charming"-Finale
Irina Schlauch beim Deutschen Fernsehpreis 2021
Getty Images
Irina Schlauch beim Deutschen Fernsehpreis 2021
Findet ihr auch, dass "Princess Charming" verdient gewonnen hat?169 Stimmen
129
Ja, definitiv!
40
Nein, ich fand andere Shows unterhaltsamer.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de