Jennifer Lawrence (31) wird weiterhin an ihrer Karriere festhalten. Kürzlich kamen tolle Neuigkeiten von dem Hollywoodstar ans Tageslicht. Die US-Schauspielerin und ihr Partner Cooke Maroney werden zum ersten Mal Eltern! Die 31-Jährige soll es kaum erwarten können, endlich in die Mutterrolle schlüpfen zu dürfen. Doch obwohl Fans sich für die werdende Mama freuen, fragen sie sich auch, ob Jennifer auch als Mutter weiterhin Filme drehen wird. Sie dürfen aufatmen: Jennifer will ihre Karriere nicht aufgeben!

"Sie liebt ihre Arbeit, und das wird auch so bleiben", verriet ein Insider, der Jennifer nahestehen soll, jetzt gegenüber People. Der Quelle zufolge sei die "Passengers"-Darstellerin sehr ehrgeizig und sehne sich stetig nach Arbeit, sodass sie ihren Job als Schauspielerin nach der Geburt ihres Kindes nicht niederlegen werde. "Sie weiß, dass eine erfüllte Mutter besser ist als eine, die aufgibt, was sie liebt", betonte der Insider.

Doch die Vermutungen der Fans waren nicht unbegründet. Tatsächlich ziehen sich manche Schauspielerinnen, nachdem sie Mütter geworden sind, aus der Schauspielbranche bewusst zurück. So hat etwa auch Cameron Diaz (49) ihren Job nach der Geburt ihrer Tochter Raddix an den Nagel gehängt. "Wenn man etwas auf einem richtig hohen Level für eine lange Zeit macht, muss man dafür viele andere Dinge im Leben hintanstellen", erklärte sie ihre Beweggründe in Kevin Harts (42) Talkshow "Hart to Heart".

Jennifer Lawrence bei den Academy Awards 2018
Getty Images
Jennifer Lawrence bei den Academy Awards 2018
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
ActionPress
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
Cameron Diaz, Schauspielerin
Getty Images
Cameron Diaz, Schauspielerin
Freut ihr euch, wenn Jennifer nach der Geburt ihres Babys bald weiter Filme dreht?228 Stimmen
160
Ja, ich freue mich auf alles, was von ihr kommt!
68
Sie soll sich erst mal ganz in Ruhe auf ihr Baby konzentrieren und das entspannt angehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de