Wie geht es Steffi und Melina nach ihrem The Biggest Loser-Aus? Das Mutter-Tochter-Gespann kämpfte zusammen mit seinen Mitstreitern auf Naxos gegen überschüssige Pfunde. Auch in der vergangenen Woche mussten sich die Teilnehmer zunächst bei den Challenges bewähren – und sich am Ende der Waage stellen. Doch dieses Mal reichte es für Steffi und Melina nicht mehr, um in die nächste Woche zu kommen. Haben sie ihren Rauswurf mittlerweile gut verdaut?

"An sich geht es uns gut, aber natürlich ist es schade. Um ehrlich zu sein, haben wir in dieser Woche nicht damit gerechnet, da wir sehr viel trainiert haben", erklärt Melina im Gespräch mit Promiflash. Auch ihre Mutter hätte es gerne bis ins Finale geschafft – trotzdem zeigten sich beide Damen mit ihrer Leistung zufrieden: "Da wir jedes Training durchgezogen und in den Challenges immer unser Bestes gegeben haben", findet Steffi.

"Wir nehmen viele neue Erkenntnisse mit, wie wir uns ab jetzt weiterhin gesünder ernähren können und es uns leichter fallen wird, Sport in unseren Alltag einzubauen", freut sich das ausgeschiedene Couple gegenüber Promiflash. Und seit der Show sind die beiden natürlich weiterhin auf ihrem Weg in ein gesünderes Leben.

"The Biggest Loser – Family Power Couples" – immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1.

Melina bei "The Biggest Loser"
SAT.1
Melina bei "The Biggest Loser"
Steffi und Milena bei "The Biggest Loser"
SAT.1
Steffi und Milena bei "The Biggest Loser"
Melina bei "The Biggest Loser – Family Power Couples"
SAT.1/Ben Pakalski
Melina bei "The Biggest Loser – Family Power Couples"
Habt ihr gedacht, dass sie mit ihrem Exit nicht gerechnet haben?53 Stimmen
46
Ja, sie waren schon siegessicher.
7
Nee, das habe ich nicht vermutet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de