Anzeige
Promiflash Logo
Kampf gegen den Krebs: Johnny Ruffo meldet sich mit UpdateInstagram / johnny_ruffoZur Bildergalerie

Kampf gegen den Krebs: Johnny Ruffo meldet sich mit Update

22. Sep. 2021, 11:18 - Maria M.

Johnny Ruffo (33) gibt nicht auf. Ende vergangenen Jahres ging der X Factor-Star mit einer besorgniserregenden Nachricht an die Öffentlichkeit: Sein Hirntumor ist zurück, er hat zum zweiten Mal Krebs. Seit einigen Monaten unterzieht sich der Sänger daher einer erneuten Chemotherapie. Hin und wieder teilt Johnny auch Fotos von der Behandlung, geht dabei jedoch nicht näher auf seinen Gesundheitszustand ein. Nun verriet er erstmals seit Langem, wie es ihm im Moment geht.

Auf Instagram veröffentlichte der Australier ein Foto von sich und seiner Freundin Tahnee Sims während eines Spaziergangs. Den Schnappschuss nutzte er, um seinen Fans ein Update zu geben. "Ich stecke immer noch in meiner Chemotherapie. Ich fühle mich ziemlich erschöpft, aber ansonsten geht es mir gut und ich werde weiterkämpfen", schrieb Johnny und bedankte sich anschließend bei seiner Community für die Unterstützung.

Der 33-Jährige betont immer wieder, dass Aufgeben für ihn keine Option ist. Schon allein für Tahnee möchte er wieder gesund werden. "Ich werde alles tun, was in meiner Macht steht. Ich werde sie nicht im Stich lassen", stellte Johnny vor einigen Monaten im Interview mit Seven's Spotlight klar.

Instagram / johnny_ruffo
Johnny Ruffo im April 2021
Instagram / johnny_ruffo
Johnny Ruffo, Sänger
Instagram / johnny_ruffo
Tahnee Sims und Johnny Ruffo


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de