Nanu, wo kommt denn diese Mähne plötzlich her? Nachdem sich Herzogin Kate (39) und ihre Familie eine kleine Sommerpause gegönnt haben, sind die Royals nun wieder voll im Einsatz. Ob ganz sportlich in Action oder elegant bei einem Event – die Fans bekommen die Frau von Prinz William (39) wieder häufig zu sehen. Ein Detail stach bei einem ihrer Auftritte jedoch besonders ins Auge: Kate präsentierte eine überraschend volle Haarpracht – etwa dank Extensions?

Bei einer Bootsfahrt in Windermere tauchte die 39-Jährige mit ungewohnt langem und noch vollerem Haar mit leichten Locken auf. Eine Expertin für Haarverlängerungen vermutete im Gespräch mit The Sun, dass dabei nachgeholfen wurde. "Obwohl die Veränderung nur gering ist, sieht es so aus, als habe Herzogin Kate ihre natürliches Haar mit ein paar Extensions verlängert", teilte Olia Cutz ihre Einschätzung. Dank der neuesten Techniken sei davon jedoch nichts zu erkennen.

An Kates Haaren machen sich also Experten zu schaffen – dabei hat die Duchess während der Gesundheitskrise selbst ihre Friseurfähigkeiten entdecken können. Diese hatte die Brünette an ihren Kids Prinz George (8), Prinzessin Charlotte (6) und Prinz Louis (3) ausgelebt. "Ich bin in diesem Lockdown Friseurin geworden – zum Horror meiner Kinder", hatte die dreifache Mutter im Januar gescherzt.

Herzogin Kate am Lake Windermere im September 2021
Getty Images
Herzogin Kate am Lake Windermere im September 2021
Herzogin Kate bei einer Veranstaltung in Windermere im September 2021
Getty Images
Herzogin Kate bei einer Veranstaltung in Windermere im September 2021
Prinz George, Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate bei Pippa Middletons Hochzeit
Sipa Press/ActionPress
Prinz George, Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate bei Pippa Middletons Hochzeit
Hättet ihr erwartet, dass Herzogin Kate offenbar zu Extensions greift?1504 Stimmen
535
Nein, das hätte ich nicht gedacht!
969
Klar, warum nicht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de