Yeliz Koc (27) und ihre kleine Prinzessin haben das Krankenhaus offenbar wieder verlassen! Die einstige Bachelor-Kandidatin und der Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht (29) lieferten sich nach ihrer Trennung in den vergangenen Wochen eine öffentliche Schlammschlacht. Am Samstag stellte ein besonderes Ereignis diese Geschehnisse aber vermutlich in den Schatten: Ihr Töchterchen Snow Elanie erblickte das Licht der Welt. Jetzt konnte Yeliz mit der Kleinen offenbar schon wieder nach Hause!

In ihrer Instagram-Story teilte die frischgebackene Mama eine Aufnahme aus ihrem trauten Heim, auf der ein rosafarbenes Ballon-Meer zu sehen ist. Mit Ballons mit der Aufschrift "Willkommen, kleine Prinzessin" und "Liebe" wurde der kleinen Snow Elanie wohl ein herzlicher Empfang bereitet – anscheinend durften Yeliz und ihr Töchterchen das Krankenhaus nach nur wenigen Tagen schon wieder verlassen.

Auch der stolze Vater Jimi reiste offensichtlich bereits ab. Der "Die wilden Kerle"-Star teilte nämlich am Dienstagmorgen in seiner Instagram-Story einen Boomerang von einem Flugzeug, wenig später markierte er sich in Rom.

Ballon-Meer bei Yeliz Koc
Instagram / _yelizkoc_
Ballon-Meer bei Yeliz Koc
Yeliz Koc' Tochter Snow Elanie
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc' Tochter Snow Elanie
Jimi Blue Ochsenknecht, Schauspieler
Getty Images
Jimi Blue Ochsenknecht, Schauspieler
Überrascht es euch, dass Yeliz und Snow Elanie offenbar schon wieder zu Hause sind?1579 Stimmen
1437
Nein, das ist doch ganz normal!
142
Ja, schon ein wenig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de