Johannes Haller (33) und Jessica Paszka (31) wollen alles für ihr Töchterchen tun! Seit Mai schweben die beiden Ex-Bachelorette-Stars im großen Babyglück: Gemeinsam durften sie ihr erstes Kind auf der Welt begrüßen, die kleine Hailey-Su. Seit der Geburt des Wonneproppens teilten die zwei zwar einige Bilder mit ihrem Mäuschen – das Gesicht von Hailey bekamen ihre Follower jedoch nicht zu sehen. Und zwar aus gutem Grund!

Im Interview mit RTL sprachen die Influencer nun über ihr neues Leben als kleine Familie. Dabei erklärte vor allem Johannes auch: "Wir wollen unsere Tochter einfach nicht in der Öffentlichkeit zeigen!" Seine Verlobte fügte zudem hinzu, das Paar wolle Hailey einfach schützen – und verberge ihr Gesicht deswegen auf Instagram und Co.

Wie das jüngste Familienmitglied wirklich aussieht, werden die Fans des Paars wohl nie erfahren. Einen kleinen Hinweis gab Jessica ihrer Community zuletzt jedoch schon im Netz: "Ich kann euch eins verraten: Hailey ist Johannes so ähnlich, das ist verrückt!"

Jessica Paszka und Johannes Hallers Baby
Instagram / johannes_haller
Jessica Paszka und Johannes Hallers Baby
Jessica Paszka und Johannes Haller mit ihrer Tochter Hailey-Su Haller im Juli 2021
Lela Radulovic Photography
Jessica Paszka und Johannes Haller mit ihrer Tochter Hailey-Su Haller im Juli 2021
Johannes Haller und Jessica Paszka auf Ibiza
Instagram / jessica_paszka_
Johannes Haller und Jessica Paszka auf Ibiza
Wie findet ihr es, dass die beiden Hailey nicht zeigen wollen?730 Stimmen
690
Wirklich eine gute und vernünftige Entscheidung!
40
Schade, ich würde sie gerne mal sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de