Lena Mantler (19) geht den nächsten großen Schritt in Richtung Erwachsenwerden. Anfang September verriet der TikTok-Star, dass er bereits seit einiger Zeit mit dem Gedanken spiele, von zu Hause auszuziehen. Damals schon deutete er an, dass die eigenen vier Wände auch gar nicht mehr so weit in der Zukunft lägen. Jetzt war der große Tag endlich gekommen: Lena hat ihren Auszug mit der Unterstützung ihrer Liebsten hinter sich gebracht.

Auf dem gemeinsamen Instagram-Account der Schwestern veröffentlichte Lena nun einige Eindrücke vom Tag ihres Umzugs. "Möge das neue Kapitel beginnen", schrieb die 19-Jährige überglücklich zu einigen Fotos aus ihrer neuen Wohnung. Auch, wo die Netzpersönlichkeit nun ihre Zelte aufgeschlagen hat, gab sie in Form eines Stickers in ihrer Story bekannt. Nachdem die Blondine bisher mit ihrer Familie in Stuttgart wohnte, lebt sie nun ein Bundesland weiter in München.

Doch offenbar muss sich der Webstar noch an das "alleine Wohnen" gewöhnen, denn in ihrer Story verriet Lena, dass ihr schon ganz zu Beginn ein großes Missgeschick passiert sei. "Ich habe meinen ersten Tag total vermasselt... Ich habe meine Schlüssel in der Wohnung vergessen", gestand die Influencerin. Passend dazu postete sie ein Foto aus dem Treppenhaus, auf dem sie ungläubig die Hand vor den Mund schlägt.

Lena Mantler im Oktober 2021
Instagram / lisaandlena
Lena Mantler im Oktober 2021
Lena Mantler, Social-Media-Star
Instagram / lisaandlena
Lena Mantler, Social-Media-Star
Lisa und Lena im April 2021
Instagram / lisaandlena
Lisa und Lena im April 2021
Habt ihr mitbekommen, dass Lena von zu Hause ausziehen wollte?155 Stimmen
57
Ja, das hatte sie schon mal irgendwo erzählt.
98
Nein, davon höre ich zum ersten Mal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de