Mike Cees-Monballijn verteidigt seinen Standpunkt! Der ehemalige Temptation Island-Kandidat nominierte für die Exit-Challenge im Sommerhaus der Stars seinen Konkurrenten Mola Adebisi (48) und dessen Partnerin Adelina Zilai. Die Viva-Legende hatte sich zuvor jedoch am Bein verletzt und war deshalb nicht voll einsatzfähig. Viele Zuschauer fanden das ziemlich ungerecht. Mike war jedoch der Meinung, dass Mola seine Verletzung nur vorgetäuscht habe. Diese Sichtweise hat er auch nach der Ausstrahlung nicht geändert!

Im Promiflash-Interview erklärte Mike: "Mola war nicht verletzt, der Arzt konnte doch nichts finden." Seine Ehefrau Michelle Monballijn ergänzte, dass sie dementsprechend kein schlechtes Gewissen haben. "Letztendlich hat die Produktion doch eine faire Lösung für die Exit-Challenge gefunden, in dem Mike und Mola im Sitzen das Spiel gesteuert haben und das war uns wichtig. Haben da auch drauf bestanden, dass es gerecht abläuft", verriet die Schauspielerin.

Darüber hinaus betonte Mike, dass nicht nur er und Michelle Molas Verletzung nicht ganz ernst genommen haben: "Alle haben sich über seine Verletzung amüsiert, sogar Adelina, weil es Karma war. Er hat sich über seine Freundin lustig gemacht und sich dabei verletzt." Michelle meint sogar, ein ähnliches Handicap gehabt zu haben. Sie habe die Schmerzen dagegen still ertragen und nicht an die große Glocke gehängt.

Michelle Monballijn und Mike Cees-Monballijn im "Sommerhaus der Stars"
RTL
Michelle Monballijn und Mike Cees-Monballijn im "Sommerhaus der Stars"
Michelle Monballijn und Mike Cees-Monballijn, "Das Sommerhaus der Stars"-Kandidaten 2021
RTL / Stefan Gregorowius
Michelle Monballijn und Mike Cees-Monballijn, "Das Sommerhaus der Stars"-Kandidaten 2021
Adelina Zilai, Michelle Monballijn, Mike Cees-Monballijn und Mola Adebisi
RTL
Adelina Zilai, Michelle Monballijn, Mike Cees-Monballijn und Mola Adebisi
Könnt ihr Mike und Michelles Ansichten verstehen?426 Stimmen
125
Ja, ich kann sie schon nachvollziehen.
301
Nein, ich bin da einer komplett anderen Meinung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de