Bill (32) und Tom Kaulitz (32) erinnern sich zurück an ein schreckliches Ereignis. 2009 sorgte Ersterer für einen Schockmoment: Der damals 20-Jährige wurde in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt. Der Tokio Hotel-Frontmann hatte Glück im Unglück: Sein Auto hatte einen Totalschaden, aber er kam ohne große Verletzung davon. Heute sprechen die berühmten Zwillinge über den Crash – und geben ein erstaunliches Detail preis.

"Du hast es gespürt, bevor ich meinen Autounfall hatte", erklärt Bill im gemeinsamen Podcast "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood". Sie hatten mit der Band einen Termin in Berlin, doch Tom sei mit seinem Auto schon mal vorgefahren. "Du bist losgefahren und hast mich noch mal angerufen und hast zu mir gesagt: 'Ey, du fahr bloß vorsichtig, es ist total glatt draußen'", schildert der Sänger. Es sei allerdings ungewöhnlich gewesen, dass Tom ihn deswegen extra angerufen hätte.

Doch das sei nicht der einzige Zwillingsmoment gewesen, den die beiden erlebt hätten. Generell gehöre es zur Tagesordnung, dass sie einander die Sätze beenden würden. Oft seien sie auch schon morgens aufgestanden und hätten gemerkt, dass sie die gleichen Träume gehabt haben.

Tom und Bill Kaulitz im November 2019
Getty Images
Tom und Bill Kaulitz im November 2019
Tom und Bill Kaulitz, Musiker
Instagram / billkaulitz
Tom und Bill Kaulitz, Musiker
Tom Kaulitz und Bill Kaulitz im Oktober 2019 in New York City
Getty Images
Tom Kaulitz und Bill Kaulitz im Oktober 2019 in New York City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de