Vor wenigen Tagen wurde die letzte Klappe des GZSZ-Spin-Offs "Leon – Glaube nicht alles, was du siehst" geschlagen. In der Mini-Serie zur beliebten Daily-Soap zieht Leon Moreno (Daniel Fehlow, 46) mit seinem Sohn Oskar (Joey Altmann) an die Ostsee, um nach seiner Trennung von Nina Ahrens (Maria Wedig, 37) ein neues Leben zu beginnen und vielleicht auch eine neue Liebe zu finden. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Dreharbeiten gibt es jetzt endlich die ersten Bilder vom Set!

"Meine Rolle Leon wird die Zuschauer mit vielen berührenden und spannenden Geschichten aus seinem neuen Leben [...] mitreißen. Ich freue mich jetzt schon auf die fertigen Folgen und die beste Unterhaltung für 2022", verriet Daniel nach dem Drehende gegenüber RTL. "In der Serie geht es um Liebe, Crime, Freundschaft, [...] intensive Begegnungen und vielleicht sogar um ein Happy End", plauderte Susan Sideropoulos (41) aus, die nach ihrem GZSZ-Ausstieg 2011 für die Event-Serie zurückgekehrt ist.

Wann das GZSZ-Spin-Off im TV zu sehen sein wird, ist bislang noch nicht bekannt. Vorgesehen sei es aber, die Serie in der ersten Jahreshälfte von 2022 bei RTL und RTL+ auszustrahlen. Neben Daniel Fehlow, Joey Altmann und Susan Sideropoulos werden auch Kathrin Osterode (38) und Frederic Heidorn (36) zu sehen sein.

Daniel Fehlow als Leon bei "Leon – Glaub nicht alles, was du siehst"
RTL / Matthias Marx
Daniel Fehlow als Leon bei "Leon – Glaub nicht alles, was du siehst"
Daniel Fehlow und Susan Sideropoulos am Set von "Leon – Glaube nicht alles, was du siehst"
RTL / Oliver Ziebe
Daniel Fehlow und Susan Sideropoulos am Set von "Leon – Glaube nicht alles, was du siehst"
Daniel Fehlow als Leon bei "Leon – Glaub nicht alles, was du siehst"
RTL / Matthias Marx
Daniel Fehlow als Leon bei "Leon – Glaub nicht alles, was du siehst"
Werdet ihr euch das neue GZSZ-Spin-Off anschauen?376 Stimmen
313
Ja, auf jeden Fall!
63
Nein, die Serie spricht mich nicht an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de