Vor wenigen Tagen sorgte eine tragische Nachricht für Schlagzeilen: Hollywoodschauspieler Alec Baldwin (63) hat aus Versehen am Set des Westerfilms "Rust" die Kamerafrau Halyna Hutchins erschossen. Alecs Nichte Hailey Bieber (24) – die Tochter seines Bruders Stephen Baldwin (55) – äußerte sich bereits erschüttert zu dem Todesdrama. Nun wurden erste Bilder des Models mit Ehemann Justin Bieber (27) publik, die nach den Geschehnissen geschossen wurden: Justin und Hailey besuchten ein Basketballspiel.

Gemeinsam war das Pärchen am Freitagabend bei einem Game der Los Angeles Lakers. Allzu viel war von Hailey und Justins Gesichtern dabei aber nicht zu sehen, denn sie trugen im Rahmen der Gesundheitsvorkehrungen dunkle Mund-und-Nasenschutz-Masken. Ob Hailey zu diesem Zeitpunkt überhaupt schon wusste, welches tragische Ereignis sich in ihrem Familienkreis ereignete, ist noch unklar. Falls doch, könnte es aber vielleicht auch ihr Plan gewesen sein, sich mit ihrem Justin mit dem Besuch des Basketballspiels von dem ganzen Drama etwas abzulenken und den Kopf wieder freizubekommen.

Haileys Onkel Alec wurde derweil seit der Set-Tragödie nicht mehr in der Öffentlichkeit gesichtet. Auf Twitter hatte sich der Familienvater aber bereits zu dem Zwischenfall geäußert: "Es gibt keine Worte, die meinen Schock und meine Traurigkeit bezüglich dieses tragischen Unfalls, der Halyna Hutchins – eine Frau, Mutter und geliebte Kollegin – das Leben kostete, ausdrücken können", so der Schauspieler. Er sei zudem mit den Behörden und Halynas Familie im Austausch.

Hailey und Justin Bieber bei einem Basketballspiel in Los Angeles, Oktober 2021
twoeyephotos
Hailey und Justin Bieber bei einem Basketballspiel in Los Angeles, Oktober 2021
Alec Baldwin im Videocall mit Hilaria
Instagram / hilariabaldwin
Alec Baldwin im Videocall mit Hilaria
Halyna Hutchins, Kamerafrau
Instagram / halynahutchins
Halyna Hutchins, Kamerafrau
Meint ihr, Hailey und Justin sind zum Zeitpunkt der Aufnahmen in Gedanken bei Alec und Halyna?449 Stimmen
239
Das kann ich mir gut vorstellen. Die Blicke der beiden wirken ziemlich niedergeschlagen.
210
Glaube ich nicht, ich glaube, dass sie von den Paparazzi genervt sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de