Ob sie die neue Frau an seiner Seite ist? Jason Sudeikis (46) und Olivia Wilde (37) trennten sich im November 2020. Während die Schauspielerin schon damals mit dem Musiker Harry Styles (27) anbandelte, wird dem Komiker seit diesem Frühjahr eine Liaison mit dem Model Keeley Hazell (35) nachgesagt. Nun kommen weitere Details über die mögliche Beziehung der beiden ans Licht: Keeley soll Jason geholfen haben, über die Trennung von Olivia hinwegzukommen.

Demnach kennen sich die Britin und der zweifache Vater bereits etwas länger. "Als Jason von Olivia und Harrys Verhältnis erfuhr, war Keeley eine der Personen, der er sich anvertrauen konnte", plauderte der Informant kürzlich gegenüber The Sun aus. In dieser Phase sei es Jason gar nicht gut gegangen. Doch Keeley habe ihm den Halt gegeben, den er benötigt habe: "Sie war eine unglaubliche Stütze", erklärte die Quelle weiter.

Über diese schwierige Zeit scheint Keeley Jason erfolgreich hinweggetröstet zu haben. Denn: Im Sommer wurden die beiden turtelnd bei einem Spaziergang durch New York City abgelichtet. Und auch auf den neuesten Pärchenbildern, die Page Six vorliegen, wirken die 35-Jährige und der 48-Jährige ziemlich vertraut miteinander – im September wurden sie von Paparazzi beim Joggen erwischt.

Die Schauspieler Jason Sudeikis und Olivia Wilde
Getty Images
Die Schauspieler Jason Sudeikis und Olivia Wilde
Keeley Hazell bei der "Like Crazy"-Premiere in L.A. im Oktober 2011
Getty Images
Keeley Hazell bei der "Like Crazy"-Premiere in L.A. im Oktober 2011
Jason Sudeikis, Schauspieler
Getty Images
Jason Sudeikis, Schauspieler
Meint ihr, Jason und Keeley sind tatsächlich ein Liebespaar?54 Stimmen
36
Ja, es sprechen immer mehr Hinweise dafür!
18
Ich warte lieber auf eine offizielle Bestätigung der Beziehung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de