Zayn Malik (28) blickt nach vorn! Das ehemalige One Direction-Mitglied hatte zuletzt mit Negativschlagzeilen von sich reden gemacht: Er soll gegenüber Gigi Hadids (26) Mutter Yolanda (57) handgreiflich geworden sein, worauf sich die 26-Jährige von dem Sänger getrennt hat. Zayn schwieg zu den Anschuldigungen und zog sich für einige Zeit zurück. Jetzt scheint er sich wieder auf seine Karriere konzentrieren zu wollen. Nach mehreren Tagen Stille postete er jetzt wieder etwas auf Instagram.

In seinem ersten Instagram-Post nach seiner Social-Media-Pause wirbt Zayn für seine neue Brillenkollektion. Auf das Liebes-Aus mit Gigi geht er in dem Beitrag nicht ein. Seine Fans machen in den Kommentaren jedoch deutlich, dass sie den 28-Jährigen vermisst haben – und hinter ihm stehen. "Wir stehen zu dir" oder "Wir unterstützen Zayn" lauten nur zwei der zahlreichen Reaktionen unter dem Beitrag.

Darüber, wie es jetzt privat für den in den USA lebenden Musiker weitergeht, lässt sich aktuell nur spekulieren. Zayns Mutter Trisha soll sich angeblich wünschen, dass er zurück nach England kommt. "Zayns Mutter muss zusehen, wie ihr Sohn Tausende von Kilometern entfernt kämpft, und das ist wirklich schwierig für sie. Der Instinkt einer Mutter ist es, ihr Kind zu beschützen, und das ist alles, was sie für Zayn will", erzählte ein Insider gegenüber The Sun.

Zayn Malik und Gigi Hadid im Mai 2018 in New York City
Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid im Mai 2018 in New York City
Zayn Malik bei der "Straight Outta Compton"-Premiere in L.A. im August 2015
Getty Images
Zayn Malik bei der "Straight Outta Compton"-Premiere in L.A. im August 2015
Zayn Malik, One-Direction-Star
Getty Images
Zayn Malik, One-Direction-Star
Glaubt ihr, dass Zayn sich bald zu den Anschuldigungen äußern wird?302 Stimmen
109
Ja, ganz bestimmt.
193
Nein, er wird weiterhin schweigen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de