Bushido (43) und Anna-Maria Ferchichi (40) befinden sich im absoluten Freudentaumel! Am 11. November brachte die Frau des Rappers ihre Drillinge auf die Welt. Erleichtert verkündete der 43-Jährige, dass die drei Mädchen gesund seien, aber nun in der Klinik noch etwas Gewicht zulegen müssen, bevor es nach Hause geht. Während sich Anna-Maria sicherlich noch von der Geburt erholt und sich deswegen im Netz zurückhält, postet Bushido stolz den nächsten Beitrag zu den neuen Erdenbürgerinnnen: Er veröffentlichte das Foto eines Babyköpfchens.

Auf Instagram zeigte Bushido einen Drilling, wie er auf dem Bauch warm eingekuschelt schlummert. Das kleine Mädchen hat sogar schon eine richtige Haarpracht auf dem Kopf. Die Babyhaare umranden ihr kleines Köpfchen. Ihr Papa muss gerade wohl einfach vor Stolz platzen. "Die Liebe unseres Lebens", schrieb der "Sonnenbank Flavour"-Interpret zu dem niedlichen Schnappschuss.

Welchen Drilling Bushido auf dem Foto zeigte, verriet er nicht. Im Interview mit der Bild erklärte der Papa, dass die Kleinen sich nicht nur in Größe und Gewicht unterscheiden, sondern auch optisch Unterschiede aufweisen. "Leonora und Naima sind eineiig und sehen komplett gleich aus. Die kleine Amaya ist quasi ein Einzelkind", erklärte Bushido.

Ein Drilling von Bushido und Anna-Maria Ferchichi
Instagram / bush1do
Ein Drilling von Bushido und Anna-Maria Ferchichi
Bushido mit seiner Tochter
Instagram / bush1do
Bushido mit seiner Tochter
Bushido und Anna-Maria Ferchichi im Kreißsaal, November 2021
Instagram / bush1do
Bushido und Anna-Maria Ferchichi im Kreißsaal, November 2021
Würdet ihr euch über noch mehr Babycontent von Bushido freuen?751 Stimmen
633
Ja, immer her damit!
118
Nee, ich denke, wenn etwas Ruhe eingekehrt ist, dann kommt von ihm sicherlich auch weniger.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de