Ein neuer Shitstorm für Khloé (37). Der Keeping up with the Kardashians-Star muss sich immer wieder mit gemeinen Kommentaren im Netz rumschlagen. Nun hagelte es erneut heftige Kritik für die Reality-TV-Bekanntheit. Sie ist auf dem Cover der britischen Cosmopolitan abgebildet. Allerdings sieht sie darauf offenbar ganz anders aus als auf ihren sonstigen Bildern. Ihre Fans haben Khloé deswegen anscheinend gar nicht richtig erkannt!

Auf dem Titelbild zeigt sich die 37-Jährige mit ihren langen blonden Haaren und blauen Kontaktlinsen. Sie trägt eine Jeans und ein weißes Top, während sie in der Hocke posiert. "Wer ist das auf dem Cover?", fragte sich ein Fan auf Instagram. "Der Moment, wenn du Khloé nicht mehr erkennst", scherzte ein anderer User. "Sie hat auf jedem Foto ein anderes Gesicht", schrieb ein weiterer Nutzer frustriert. In der Ausgabe spricht Khloé laut des Titelblattes über mentale Gesundheit und das Muttersein. Und auch das sorgte für Kritik.

"Ich werde keine Erziehungsratschläge von einer Kardashian annehmen. Zeigt mir richtige Mütter und ihre Erfahrungen", forderte ein Leser. "Das Letzte, was Menschen tun sollten, ist, Tipps zu mentaler Gesundheit von einer Person anzunehmen, die sich in ihrem Körper nicht wohlfühlt", betonte ein anderer Nutzer.

Khloé Kardashian, 2021
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, 2021
Khloé Kardashian im Oktober 2021
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian im Oktober 2021
Khloé Kardashian, Unternehmerin
Getty Images
Khloé Kardashian, Unternehmerin
Habt ihr Khloé auf dem Cover erkannt?480 Stimmen
197
Ja, ich habe sie sofort erkannt!
283
Nein! Ich finde, dass sie darauf wirklich anders aussieht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de