US-Bekanntheit JoJo Siwa gab einen ehrlichen Einblick in ihre Gefühlswelt. Neun Monate lang war sie mit ihrer Freundin Kyle Prew in einer Beziehung. Im Herbst dieses Jahres machten Gerüchte um ein mögliches Liebes-Aus die Runde. Ende Oktober wurde die Trennung schließlich offiziell bekannt. Trotzdem betonte die Blondine stets, dass sich die beiden noch immer sehr nahe stünden. Das hat sich nun anscheinend geändert: JoJo verriet, dass sie mittlerweile nicht mehr viel Kontakt zu Kyle habe und erklärte ihre derzeitige Einstellung zum Leben.

Bei den American Music Awards 2021 gab der TikTok-Star gegenüber People preis: "Wir stehen uns [...] nicht mehr so nahe wie früher, aber uns geht es gut. Und wir sind beide glücklich [...] das ist alles, was zählt." Seit der Trennung lege sie ihren Fokus auf die Arbeit, dennoch habe sie den Glauben an die Liebe nicht verloren. Und wie ist das neue Leben als Single? "Es ist lustig", erklärte die Blondine. An einem Tag sei sie überzeugt: "Hey, ich möchte jemanden heiraten" und an einem anderen Tag denke sie: "Oh man, ich bin so froh Single zu sein".

JoJos Auftritt bei den AMAs in Los Angeles sorgte nicht nur durch ihre private Enthüllung für Aufsehen. Auch der veränderte Look des quirligen Teenie-Idols polarisierte. JoJo erschien nämlich ungewohnt elegant auf dem Red Carpet. Statt Glitzer und knalligen Farben setzte die 18-Jährige auf ein langes schwarzes Off-Shoulder-Kleid.

JoJo Siwa (r.) mit ihrer Freundin Kylie
Instagram / itsjojosiwa
JoJo Siwa (r.) mit ihrer Freundin Kylie
Kylie Prew und JoJo Siwa im August 2021
Instagram / itsjojosiwa
Kylie Prew und JoJo Siwa im August 2021
JoJo Siwa bei den American Music Awards in L.A. im November 2021
Getty Images
JoJo Siwa bei den American Music Awards in L.A. im November 2021
Wundert es euch, dass sich JoJo und ihre Ex-Freundin nicht mehr so nahe stehen?83 Stimmen
20
Ja, schon ein wenig!
63
Nee, das habe ich kommen sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de