Seit 2019 ist die Jennifer Lawrence (31) mit dem Galeristen Cooke Maroney verheiratet – und im Moment erwartet das Paar sogar zum ersten Mal Nachwuchs. Allerdings gewährt die "Red Sparrow"-Darstellerin ihren Fans kaum Einblicke in ihr Liebesglück, denn sie hält ihr Privat- und Eheleben grundsätzlich weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Allerdings machte Jennifer jetzt eine Ausnahme – und sprach über eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen in ihrer Ehe!

Gegenüber Vanity Fair plauderte die "Passengers"-Darstellerin jetzt über die Dinge, die sie an ihrem Eheleben besonders mag – und dabei kommt sie auch auf einen ziemlich ungewöhnlichen Aspekt zu sprechen. "Es macht mir wirklich Spaß, mit ihm in den Supermarkt zu gehen", betonte Jennifer und versuchte zu erklären: "Ich weiß nicht, warum, aber es erfüllt mich mit großer Freude. Ich denke, es ist vielleicht sogar fast eine Metapher für die Ehe: 'Okay, wir haben diese Liste. Das sind die Dinge, die wir brauchen. Lass uns zusammenarbeiten und das erledigen.'"

Beim gemeinsamen Einkaufen kommt es zwischen Jennifer und Cooke aber schon auch mal zu Meinungsverschiedenheiten! Die Schauspielerin lege nämlich jedes Mal eine Kochzeitschrift in den Einkaufswagen – sehr zum Ärger ihres Mannes, der halte ihr dann nämlich vor, dass sie das Magazin sowieso nie lese. "Ich sage dann immer: 'Doch doch, das mache ich am Dienstag!' Aber er hat immer recht, ich mache es nie", gab die Blondine zu.

Jennifer Lawrence und Cooke Maroney
Backgrid / ActionPress
Jennifer Lawrence und Cooke Maroney
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
ActionPress
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
Jennifer Lawrence, US-amerikanische Schauspielerin
Getty Images
Jennifer Lawrence, US-amerikanische Schauspielerin
Habt ihr damit gerechnet, dass Jennifer so gerne mit ihrem Cooke einkaufen geht?671 Stimmen
524
Ja, irgendwie passt das zu ihrem Humor!
147
Nee, das ist schon echt ungewöhnlich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de