Maria Shriver (66) bekommt Gegenwind von Sohn Patrick Schwarzenegger (28). Gemeinsam mit ihrem Noch-Ehemann Arnold Schwarzenegger (74) hat die Journalistin vier Kinder: Katherine (31), Christina (30), Christopher (24) und Patrick. Bei einem Ausflug nach New York vergangene Woche nutzte die 66-Jährige die Gelegenheit, sich mit ihren beiden Söhnen zu treffen. Von ihrem gemeinsamen Tag teilte Maria ein Bild im Netz, das Patrick jedoch nicht zu gefallen schien.

"Und dann waren da noch zwei Söhne im Big Apple", schrieb die vierfache Mutter zu dem Schnappschuss mit ihren beiden Kindern auf Instagram. Sie sei glücklich darüber, mit ihnen in der Stadt zu sein, ließ sie ihre Follower wissen. Ihr Sohn Patrick schien vor ihrer Fotowahl jedoch nicht begeistert zu sein. "Von all den Bildern, die wir gemacht haben, war dies das eine?", kommentierte der 28-Jährige den Beitrag seiner Mutter. Seine Beschwerde schien der Schauspieler aber als Scherz zu meinen, denn seinem Kommentar fügte er noch einen Tränen lachenden Smiley hinzu.

Von dem Vater der Kinder, Arnold Schwarzenegger, lebt Maria getrennt. 2011 reichte sie die Scheidung von dem Schauspieler ein, dennoch sind die beiden noch immer verheiratet. Doch das könnte sich bald ändern. Wie The Blast im Sommer berichtete, lägen nun die entsprechenden Dokumente vor, die das Ende des Scheidungsverfahrens in greifbare Nähe rücken lassen.

Arnold Schwarzenegger mit seiner Familie im Jahr 2020
Instagram / patrickschwarzenegger
Arnold Schwarzenegger mit seiner Familie im Jahr 2020
Patrick Schwarzenegger und Maria Shriver, 2018
Getty Images
Patrick Schwarzenegger und Maria Shriver, 2018
Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver im Jahr 2003
Getty Images
Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver im Jahr 2003
Wie findet ihr das Bild von Maria und ihren Söhnen?88 Stimmen
71
Ich finde es echt toll!
17
Ich gebe Patrick recht. Sie hätte ein besseres Foto wählen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de