Lebt Don Lewis etwa noch? Bereits in der ersten Staffel von Tiger King wurde berichtet, dass der Mann von Carole Baskin (60) im Jahr 1997 spurlos verschwunden ist. Fünf Jahre später wurde er für tot erklärt. In der Doku behauptete Joe Exotic (58), dass Carole ihren Mann getötet und an die Tiger verfüttert haben soll. Doch in der zweiten Staffel der Netflix-Produktion kam nun ein Hinweis auf, der die Vermutung weckt, dass Don noch am Leben sein könnte.

Offenbar ist ein Dokument des amerikanischen Ministeriums für innere Sicherheit aufgetaucht, in dem steht, dass Don "zurzeit lebendig und wohlauf in Costa Rica" sei. In der britischen Fernsehsendung This Morning sagte Carole, dass dies eine der aufregendsten Dinge sei, die "Tiger King" ergeben habe. Die Erkenntnis bedeute auch, dass diese Information vermutlich gewonnen wurde, nachdem Don bereits für tot erklärt worden war – denn "das Ministerium hat es vor 2002 gar nicht gegeben", erklärte Carole.

"Und trotzdem wurde all der Mist erzählt und behauptet, dass ich etwas mit dem Verschwinden meines Mannes zu tun hatte, obwohl das Ministerium wusste, wo er ist", betonte die Tierschützerin. Heute ist sie mit Howard Baskin verheiratet. In der zweiten Staffel spielt die 60-Jährige nicht mehr aktiv mit. Weil Netflix sie jedoch im Bild zeigte, verklagte die Tierliebhaberin den Streaming-Anbieter. Der Prozess dauert noch an.

Don Lewis bei "Tiger King"
Courtesy of Netflix
Don Lewis bei "Tiger King"
Carole Baskin und Don Lewis aus "Tiger King"
Courtesy of Netflix
Carole Baskin und Don Lewis aus "Tiger King"
Carole Baskin und ihr Mann Howard, Juni 2021
Getty Images
Carole Baskin und ihr Mann Howard, Juni 2021
Glaubt ihr, dass Don Lewis wirklich noch lebt?176 Stimmen
79
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
97
Nein, das glaube ich eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de