Vor ein paar Monaten wurde der Alltag der ehemaligen The Only Way Is Essex-Darstellerin Lauren Goodger (35) komplett auf den Kopf gestellt! Das britische TV-Gesicht und dessen Ex-Freund Charles Drury durften nämlich die gemeinsame kleine Tochter namens Larose auf der Welt begrüßen. Seither geht es bei der Influencerin allerdings drunter und drüber: Unter anderem musste ihr Baby im Krankenhaus behandelt werden – und dann hat sich auch noch Charles von ihr getrennt. Dieser Stress hat auch körperliche Auswirkungen: Lauren musste jetzt nach vier Monaten abstillen!

"Ich hatte in letzter Zeit ziemlich viel Stress und mein Milchfluss wurde so gering", berichtete Lauren auf Instagram. Deshalb habe sie schließlich vor der Entscheidung gestanden, ihre Tochter entweder mit weniger Milch zu stillen oder sie zu füttern – doch die Wahl fiel der Mutter ganz offensichtlich nicht sonderlich schwer. "Ich habe mich natürlich für die gesündere Variante entschieden und füttere sie jetzt", fügte die 35-Jährige hinzu.

Aber was steht dann jetzt für die kleine Larose eigentlich auf dem Speiseplan? "Ich gebe ihr keine vollwertigen Mahlzeiten", stellte Lauren klar. Stattdessen füttere sie ihre vier Monate alte Tochter unter anderem mit zerdrückten Bananen und zuckerfreiem Zwieback.

"The Only Way Is Essex"-Star Lauren Goodger
Instagram / laurengoodger
"The Only Way Is Essex"-Star Lauren Goodger
Lauren Goodger, "The Only Way Is Essex"-Bekanntheit
Instagram / laurengoodger
Lauren Goodger, "The Only Way Is Essex"-Bekanntheit
TV-Sternchen Lauren Goodger
Instagram / laurengoodger
TV-Sternchen Lauren Goodger
Wusstet ihr, dass Stress den Milchfluss beeinflussen kann?107 Stimmen
103
Ja, klar!
4
Nee, da bin ich echt überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de