Lauren Goodger (35) scheint nach dem Liebes-Aus nicht länger Trübsal blasen zu wollen! Die "The Only Way Is Essex"-Bekanntheit hatte es in den vergangenen Wochen nicht leicht: Nachdem sich ihre vier Monate alte Tochter Larose mit einem Virus infiziert hatte und deshalb sogar kurzzeitig im Krankenhaus behandelt werden musste, wurde die Influencerin auch noch von ihrem Partner Charles Drury sitzen gelassen. Doch Lauren fokussiert sich nach der Trennung nun ganz auf sich selbst: Sie plant eine weitere Brust-OP!

Das gab die 35-Jährige jetzt auf Instagram preis. In ihrer Story postete sie ein Foto von sich und fragte ihre Fans darunter nach Empfehlungen für einen Beauty-Doc. "Mädels, ich suche den besten Brustchirurgen in Großbritannien. Könnt ihr mir eure Vorher-Nachher-Bilder schicken? Danke", notierte Lauren und fügte zusätzlich ein Herzaugen-Emoji an. Im Jahr 2014 hatte sie ihre Oberweite schon einmal von einem D-Körbchen auf ein üppiges E-Körbchen vergrößern lassen.

Viele Follower dürften diese Neuigkeiten aber nicht allzu sehr überraschen: Bereits im Juni hatte die Brünette angekündigt, dass sie sich nach der Geburt ihres Töchterchens noch einmal unters Messer legen werde. Der Grund? Lauren findet, dass sich ihre Busen durch die Schwangerschaft verändert haben und nun total herunterhängen. "Ich muss diese Brüste wieder richten lassen", erklärte sie damals ihre Haltung.

Lauren Goodger und Charles Drury im Juni 2021
Instagram / laurengoodger
Lauren Goodger und Charles Drury im Juni 2021
Lauren Goodger, "The Only Way Is Essex"-Bekanntheit
Instagram / laurengoodger
Lauren Goodger, "The Only Way Is Essex"-Bekanntheit
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Getty Images
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Wusstet ihr bereits, dass Lauren eine weitere Brust-OP plant?27 Stimmen
8
Na klar! Ich verpasse keine Story von ihr.
19
Nein, das war mir bis jetzt noch neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de