Travis Scott (30) und Kylie Jenner (24) stehen derzeit im Fokus der Schlagzeilen. Nach der Astroworld-Tragödie hatten sie sich zurückgezogen. Eine Titelgeschichte im W Magazin war angesichts der schrecklichen Umstände rund um das Konzert des Rappers mit zehn Toten nicht veröffentlicht worden. Die von TMZ geleakten Details zum Inhalt der Coverstory deuteten jedoch darauf hin, dass die beiden US-Stars in den vergangenen zwei Jahren kein Paar waren! Khloé Kardashian (37) nahm nun offiziell Stellung zu den Trennungsgerüchten.

Der Beitrag um ein Liebes-Aus der Weltstars ging in den sozialen Medien durch die Decke. Wie Just Jared berichtete, reagierte Kylies Halbschwester Khloé darauf mit deutlichen Worten. "Wow, ich weiß nicht, wieso dieses Magazin so was schreiben sollte, aber die beiden sind sehr wohl ein Paar", stellte die Unternehmerin im Netz klar.

Auch TMZ bestätigte nun nach Aussagen von Insidern, dass Travis und Kylie "zu 100 Prozent zusammen" seien und ein "offizielles Paar". Das Magazin schrieb außerdem, die beiden seien "vermutlich exklusiv".

Khloé Kardashian, Unternehmerin
Getty Images
Khloé Kardashian, Unternehmerin
Travis Scott und Kylie Jenner im Mai 2019 in New York
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner im Mai 2019 in New York
Kylie Jenner und Khloé Kardashian
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner und Khloé Kardashian
Was haltet ihr von den Gerüchten um ein Liebes-Aus von Travis und Kylie?555 Stimmen
439
Ich glaube Khloé und bin überzeugt, dass die beiden fest zusammen sind.
116
Also ehrlich gesagt, kann ich mir schon gut vorstellen, dass das W Magazin recht hatte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de