Sie holt noch mal aus gegen den Ex! Lala Kent (31) gab Ende Oktober die Trennung von ihrem Partner Randall Emmett bekannt. Das Liebes-Aus mit dem Filmproduzenten begründete die "Vanderpump Rules"-Darstellerin damit, dass sie sich in der Gegenwart ihres Verflossenen nicht mehr sicher gefühlt habe. Doch jetzt folgen offenbar noch weitere Vorwürfe: Lala will nämlich Beweise haben, dass Randall ihr untreu war!

Wie die TV-Bekanntheit im Interview mit Page Six verriet, habe sie belastendes Material, was die Treue ihres Ex betrifft: "Ich weiß, dass er das immer wieder abstreitet, aber ich habe Beweise. Unterm Strich fühlt es sich so an, als sei unsere Beziehung auf nichts als Lügen aufgebaut gewesen." Was sie dem Vater ihrer sieben Monate alten Tochter genau vorwirft, behielt die Blondine allerdings vorerst für sich.

Um die Trennung des Paares herum waren Fotos aufgetaucht, die Randall in Begleitung zweier Frauen zeigt. Ihnen sei sie heute dankbar, betonte Lala: "Ich verdanke ihnen viel, weil sie mich gerettet haben." Sie wünschte sogar zu wissen, wer sie sind, um ihnen das mitteilen zu können, sagte die Beauty abschließend.

Lala Kent beim Travel & Give Fundraiser, 2021
Getty Images
Lala Kent beim Travel & Give Fundraiser, 2021
Lala Kent und ihre Tochter Ocean, 2021
Instagram / lalakent
Lala Kent und ihre Tochter Ocean, 2021
Lala Kent, November 2019
Getty Images
Lala Kent, November 2019
Meint ihr, dass Lala ihre Beweise noch offenlegen wird?50 Stimmen
39
Ja, da bin ich mir ganz sicher!
11
Nein, ich denke, das behält sie lieber für sich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de