Iris Klein (54) wollte sich endlich rundum schön fühlen. Nachdem sich die Goodbye Deutschland-Auswanderin bisher nur aus gesundheitlichen Gründen operieren ließ, gönnte sie sich Mitte November dann auch ihren allerersten Beauty-Eingriff: ein umfangreiches Facelifting. Bei Daniela Katzenberger (35) kam die optische Veränderung ihrer Mama im Anschluss super an. Jetzt verriet Iris auch, wieso sie sich vor wenigen Monaten für die Schönheitsoperationen entschied.

In ihrer Instagram-Story beantwortete die dreifache Mutter nun jede Menge Fragen ihrer neugierigen Follower. Dabei sprach sie ebenfalls über ihre Schönheitsoperation und deren Hintergründe. So wollte ein Fan beispielsweise wissen, wieso sich Iris ihr Gesicht habe machen lassen. "Weil meine Mundwinkel nach unten gelacht haben und alle dachten, dass ich böse schaue", erzählte die 54-Jährige. Auch ihre Hängebacken habe sie nie an sich gemocht und wollte Abhilfe schaffen. "Die Heilung dauert allerdings sechs Monate", räumte die TV-Persönlichkeit anschließend ein.

Auch zu ihrer Augen-OP, die Iris von ihrer Tochter zu Weihnachten geschenkt bekam, gab die Wahlmallorquinerin ein kleines Update. "Wir sind immer noch total begeistert, weil wir wieder alles scharf sehen", erzählte die ehemalige Sommerhaus der Stars-Teilnehmerin. Anschließend konnte sie sich einen kleinen Scherz diesbezüglich jedoch nicht verkneifen, denn die in Rheinland-Pfalz geborene Beauty verriet, dass sie seit der Verbesserung ihres Sehvermögens einen "Putzfimmel" entwickelt habe.

Iris Klein im November 2021
Instagram / iris_klein_mama_
Iris Klein im November 2021
Iris Klein im Juli 2021
Instagram / iris_klein_mama_
Iris Klein im Juli 2021
Iris und Peter Klein im Dezember 2021
Instagram / iris_klein_mama_
Iris und Peter Klein im Dezember 2021
Versteht ihr Iris' Überlegungen hinsichtlich des Beauty-Eingriffs?294 Stimmen
173
Ja, ich kann Iris da total verstehen.
121
Nein, ich finde, sie hätte einfach zu ihren hängenden Mundwinkeln stehen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de