Sie zeigt ihr Mamaglück! Elena Miras (29) hatte zum diesjährigen Weihnachtsfest anscheinend gar keine Lust auf Kälte: Daher entschied die einstige Love Island-Gewinnerin, Deutschland zusammen mit ihrem Freund Leandro Teixeira und ihrer Tochter Aylen den Rücken zu kehren – und das Fest in Thailand zu feiern! Aus der Sonne versorgt die Beauty ihre Fans nun mit traumhaften Bildern. Jetzt postete sie ein zuckersüßes Urlaubs-Pic mit Aylen.

Auf dem Schnappschuss, den Elena jetzt auf Instagram teilte, hat sie ihre Kleine auf dem Arm. Während Aylen in Richtung Kamera schaut, strahlt ihre stolze Mama sie an. "Ich bin sicher, dass das Leben dir all das Glück zurückgeben wird, das du mir gegeben hast, denn du bist ein Segen", schrieb die 29-Jährige auf Spanisch unter das Foto.

Elenas Fans freuten sich überschwänglich über den süßen Mama-Tochter-Moment. "Wie wunderschön und zauberhaft dieses Bild von deiner Tochter und dir ist", schrieb eine begeisterte Userin. Viele andere pflichteten ihr bei und fluteten die Kommentarspalte mit zahlreichen Herz-Emojis.

Elena Miras und Leandro Teixeira
Instagram / xellen7
Elena Miras und Leandro Teixeira
Elena Miras (r.) mit ihrer Tochter Aylen
Instagram / elena_miras
Elena Miras (r.) mit ihrer Tochter Aylen
Elena Miras mit ihrer Tochter Aylen und ihrem Freund
Instagram / elena_miras
Elena Miras mit ihrer Tochter Aylen und ihrem Freund
Könnt ihr verstehen, dass Elena und ihre Liebsten die Feiertage in Thailand verbringen?159 Stimmen
93
Ja, mir fehlt die Sonne auch total!
66
Nein, da würde ich überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung kommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de