Er hat sich von seinem Vater inspirieren lassen! Die Kinder von Victoria (47) und David Beckham (46) rücken immer mehr ins Auge der Öffentlichkeit. Vor allem die Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz liefern ihren Fans auf Social Media stets unterhaltsamen Content. Nun zeigte der Zweitälteste sein neues Tintenkunstwerk auf der Haut. Romeo hat sich tatsächlich das gleiche Tattoo wie Papa David stechen lassen!

Auf seinem Instagram-Account postete der 19-Jährige nun ein Pic von der Tätowierung. Romeos Nacken ziert jetzt ein fein gestochenes Kreuz mit Flügeln – David hat an der gleichen Stelle ebenfalls genau dieses Motiv unter der Haut! Doch damit nicht genug: Der Nachwuchs-Kicker ließ sich außerdem auch noch den gleichen Schriftzug wie der 46-Jährige stechen.

"Mit Liebe führen", ist nämlich nun auf Romeos Handrücken verewigt und auch dafür ließ er sich offenbar von David inspirieren. Das ist jedoch nicht sein erster Besuch im Tattoostudio. Vor rund einem Jahr konnte man einen Blick auf eines seiner ersten Tattoos erhaschen: ein XXL-Motiv am Bein, das wohl einen Greifvogel darstellt.

David Beckham, 2013
Getty Images
David Beckham, 2013
Romeo Beckham im Januar 2022
Instagram / romeobeckham
Romeo Beckham im Januar 2022
David Beckham, 2016
Getty Images
David Beckham, 2016
Wie findet ihr es, dass Romeo die gleichen Tattoos wie David hat?176 Stimmen
138
Mega-cool! Jetzt sind sie auch so miteinander verbunden.
38
Etwas einfallslos...Das wird er bereuen, sobald er sich von seinem Vater abgrenzen will.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de